DOTA 2: Reborn-Update: Vorstellung der benutzerdefinierten Spiele ("Custom Games") - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Publisher: Valve Software
Release:
09.07.2013
Test: DOTA 2
85

Leserwertung: 85% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dota 2: Reborn-Update und "Custom Games": Vorstellung der benutzerdefinierten Spiele

DOTA 2 (Strategie) von Valve Software
DOTA 2 (Strategie) von Valve Software - Bildquelle: Valve Software
Ein Bestandteil des anstehenden großen Reborn-Updates für Dota 2 sind eigenständige bzw. benutzerdefinierte Spiele. Solche "Custom Games" enthalten neue Inhalte, die von der Community erstellt wurden und in Dota 2 gespielt werden können. Die Entwickler schreiben dazu: "Diese Spiele können jegliche Form annehmen. Von einem großen Gefecht zwischen 10 Invokern über ein Dungeon Abenteuer mit mehr Handlung bis hin zu einem neuen Design, das noch niemand zuvor gesehen hat. Für uns sind angepasste Spiele eine Fortsetzung der Tradition aus der Dota, Team Fortress und Counter-Strike entstanden sind. Wir haben vor ein Ökosystem aufzubauen, in welchem Sie bei jedem Neustart von Dota 2 etwas neues erleben können." Weitere Details hierzu findet ihr auf der Reborn-Übersichtsseite oder in den beiden folgenden Trailern. Während das erste Video einen Überblick über "Custom Games" gibt, wird im zweiten Clip die benutzerdefinierte Spielvariante "Overthrow" (Deathmacht free-for-all) demonstriert.

Letztes aktuelles Video: Custom Games


Letztes aktuelles Video: Custom Game Overthrow


Quelle: Valve

Kommentare

old z3r0 schrieb am
Uuuund es ist live.
Wir sind jetzt offiziel auf Source 2 (falls Valves Server mal gingen und der download nen fortschritt verzeichnen würde :lol: )
M1L schrieb am
Auf Dota 2 Custom Games freue ich mich mehr als auf die meisten angekündigten Spiele der E3 :ugly:
Wenn das Feauture gut eingebunden wird, und da vertrau ich Valve, stehen uns verdammt spaßige Zeiten bevor :D Inoffziell konnte man das Feature schon seit einer Weile testen.
Blizzard hatte es aufgrund verschiedener Gründe mit den Custom Games für Starcraft 2 ja ziemlich versemmelt.
Hype :Hüpf: :Hüpf: :Hüpf:
saxxon.de schrieb am
Ich freue mich schon auf dem Tag, an dem die erste WarCraft 3-Mod erscheint. Dann schließt sich der Kreis :D
Aber im Ernst: die Umstellung auf Source 2 mit all den Neuerungen wird dem Spiel sehr gut tun und ich freue mich richtig drauf.
schrieb am

Facebook

Google+