Dota 2: Update 7.00: Monkey King (Held), Rucksack, Talentsystem à la Heroes of the Storm und viele Veränderungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Publisher: Valve Software
Release:
09.07.2013
Test: Dota 2
85

“Erst unzugänglich, dann aber taktisch und fesselnd: DotA2 ist die Königsklasse unter den MOBAs. ”

Leserwertung: 85% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dota 2: Update 7.00 mit Monkey King, Rucksack, Talentsystem à la Heroes of the Storm und vielen Veränderungen

Dota 2 (Strategie) von Valve Software
Dota 2 (Strategie) von Valve Software - Bildquelle: Valve Software
Aktualisierung vom 13. Dezember 2016, 10:10 Uhr:

Das "The New Journey" getaufte Update 7.00 für Dota 2 ist mittlerweile für alle Spieler veröffentlicht worden.

Ursprüngliche Meldung vom 11. Dezember 2016, 21:03 Uhr:

Für Dota 2 ist das große Update 7.00 angekündigt worden. Es ist fortan auf dem Testserver verfügbar und soll bereits morgen, am 12. Dezember, weltweit veröffentlicht werden. Mit dem Update wird der "Monkey King" als neuer Held (Melee Carry Escape Disabler) eingeführt. Darüber hinaus kommt ein Talentsystem ins Spiel, das stark an Heroes of the Storm erinnert. Erreicht man die Stufen 10, 15, 20 und 25 darf man sich jeweils zwischen zwei Talenten entscheiden. Die Talente unterscheiden sich je nach Held und erlauben eine weitere Spezialisierung. Neu sind ebenfalls Schreine als Gebäude (Heilungsaura mit langer Abklingzeit) und der Rucksack, der es ermöglicht, dass man drei zusätzliche Gegenstände mitnehmen kann. Aufgrund dieser Veränderungen wurde die Benutzeroberfläche überarbeitet. Auch das "Pregame" und die allgemeine Balance (Gegenstände, Helden, Spielmechanik) wurden grundlegend verändert.

Weitere Details: Monkey King, Pregame, Benutzeroberfläche, Talentsystem, Balance-Anpassungen, Community-Authored Bots und Umgebungsveränderungen.

Letztes aktuelles Video: Monkey King Teaser


Quelle: Valve Software

Kommentare

mindfaQ schrieb am
Ich werde mich erst mal wieder an die vielen Änderungen gewöhnen müssen. Ich habe die Befürchtung, dass es vielleicht irgendwann zu sehr drunter und drüber geht auf der Karte. Aber erstmal ausprobieren, bevor ich über den Patch urteile.
Noseman4ever:
Dort zu viele Skillmodifikatoren einzubringen würde zu sehr ausufern, finde ich. Gefällt mir erst mal so wie es ist. Verschiedene Spielweisen auf einem Held erreichst du bei Dota 2 bereits großteils durch die Wahl der Items.
TheJury19 schrieb am
Schönes Update, sehr gute Entscheidung von Valve ihre Ressourcen in Dota 2 zustecken. Dabei gehen wohl anderen Titel bisschen leer aus aber bei Dota 2 ist einfach so viel Konkurrenz das es nötig war/ist mal große Änderungen einzubringen.
Es ist auch 100 % einfach bei Dota einige Wichtige Spielelemente zuändern ohne das die Community zum großen Shitstrom aufrufen.
Wird aber sicher einige Tage brauchen wir alle wieder reibungslos läuft (Balance und eigener Spieltyp)
mfg
Noseman4ever schrieb am
Ui schick :)
Finde das hots system auch viel besser. Allerdings sieht das ja relativ einfallslos aus ^^ Da waren dann ja nur stats erhöht.
Schöner wäre es wenn die talente wie bei hots die skills verändern oder erweitern um andere spielweisen zu ermöglichen.
cpt.ahab schrieb am
M1L hat geschrieben:Hört sich ja schrecklich an. Bin froh rechtzeitig aufgehört zu haben. Dota 2 geht imo schon seit einiger Zeit in die falsche Richtung.

Super Kommentar. Viele Argumente.
Ich finde das Update gut und ich mag es auch, dass jedes Updates wirklich starke Veränderungen mitbringen. Das Spiel wird nie langweilig. Das einzige Problem am Anfang ist immer die Balance, aber nach 2-3 Wochen kann man die Patches normal spielen. Freue mich.
M1L schrieb am
Hört sich ja schrecklich an. Bin froh rechtzeitig aufgehört zu haben. Dota 2 geht imo schon seit einiger Zeit in die falsche Richtung.
schrieb am

Facebook

Google+