Minecraft: Fünf Millionen-Marke geknackt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Release:
09.05.2012
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
18.11.2011
kein Termin
18.11.2011
18.12.2013
03.09.2014
15.10.2014
12.05.2017
kein Termin
17.12.2015
kein Termin
05.09.2014
Test: Minecraft
80
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Minecraft
85
Test: Minecraft
85
Test: Minecraft
85
Test: Minecraft
85
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Minecraft
85
Jetzt kaufen ab 13,50€ bei

Leserwertung: 89% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Minecraft
Ab 18.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Minecraft Gameserver von 4Netplayers!
Erbaue deine eigene Welt und erweitere sie zusammen mit Freunden.
Beste Hardware und ein niedriger Ping warten auf dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

MineCraft knackt fünf Millionen-Marke

Minecraft (Simulation) von Mojang / Microsoft
Minecraft (Simulation) von Mojang / Microsoft - Bildquelle: Mojang / Microsoft
Kurz und bündig: Markus Persson aka "Notch" hat via Twitter bekannt gegeben, dass mittlerweile mehr als fünf Millionen Exemplare von MineCraft verkauft wurden. Anfang November 2011 war übrigens die vier Millionen-Grenze durchbrochen worden (wir berichteten).

"Minecraft is passing 5 million sales right now. Celebrating with coffee or whatever."

Quelle: Twitter
Minecraft
ab 13,50€ bei

Kommentare

Levi  schrieb am
KOK hat geschrieben:Ich würde mich über ein Minecraft 2 freuen, aber diesmal komplett in C++ or what ever geschrieben und nicht in Java. Und mit allem, was dann zu einer Vollversion eines Videospieles heut zu tage dazugehört. Das heißt, ein vernünftigen Server-Browser, vernünftige Multiplayer-Plugins, vernünftige Einstellmöglichkeiten (Vollbild, Bildschirmauflösung etc.). Und dann würde ich wahrscheinlich auch nochmal 20? zahlen. Gut, für den ersten Teil habe ich nur 10 bezahlt, aber egal.

nen server in C würde mir persönlich schon völlig reichen X)
KOK schrieb am
Ich würde mich über ein Minecraft 2 freuen, aber diesmal komplett in C++ or what ever geschrieben und nicht in Java. Und mit allem, was dann zu einer Vollversion eines Videospieles heut zu tage dazugehört. Das heißt, ein vernünftigen Server-Browser, vernünftige Multiplayer-Plugins, vernünftige Einstellmöglichkeiten (Vollbild, Bildschirmauflösung etc.). Und dann würde ich wahrscheinlich auch nochmal 20? zahlen. Gut, für den ersten Teil habe ich nur 10 bezahlt, aber egal.
Nightfire123456 schrieb am
Ich bin ja immer noch gespannt ob die weiterentwicklung von Minecraft auch dann weitergeht wenn die Neu zu gänge weniger werden und nur noch die Bestandskunden zocken.
schrieb am

Facebook

Google+