Minecraft: PC-Version über 15 Mio. Mal verkauft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Release:
09.05.2012
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
18.11.2011
kein Termin
kein Termin
18.11.2011
18.12.2013
03.09.2014
15.10.2014
12.05.2017
kein Termin
17.12.2015
kein Termin
05.09.2014
Test: Minecraft
80
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Minecraft
85
Test: Minecraft
85
Test: Minecraft
85
Test: Minecraft
85
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Minecraft
85
Jetzt kaufen ab 13,24€ bei

Leserwertung: 89% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Minecraft
Ab 18.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Minecraft Gameserver von 4Netplayers!
Erbaue deine eigene Welt und erweitere sie zusammen mit Freunden.
Beste Hardware und ein niedriger Ping warten auf dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Minecraft: PC-Version über 15 Mio. Mal verkauft

Minecraft (Simulation) von Mojang / Microsoft
Minecraft (Simulation) von Mojang / Microsoft - Bildquelle: Mojang / Microsoft
Es ist mal wieder an der Zeit: Minecraft hat eine weitere Marke erreicht: Die PC-Fassung des Baukastens hat sich mittlerweile über 15 Mio. Mal verkauft, wie Markus Persson per Twitter anmerkt.

Der Krösus ist aber wie gehabt die günstigste aller Minecraft-Versionen: Die auf Android und iOS verfügbare Pocket Edition kam Mitte April auf 21 Mio. Verkäufe; die Xbox-360-Version erreichte Anfang April die Marke von 12 Mio., die dank Microsoft-Deal erst im vergangenen Dezember veröffentlichte PS3-Fassung hatte bis Mitte April über 1,5 Mio. Käufer gefunden. Insgesamt dürfte sich Minecraft damit mittlerweile plattformübergreifend kurz vor oder vielleicht schon jenseits der 50-Millionenmarke bewegen.

Ende Mai wird die PS3-Version auch im Handel verfügbar sein, was dem Absatz sicherlich zuträglich sein dürfte. Die schon länger erhältliche Disk-Fassung der Xbox-360-Version hatte es auch im März noch in die Top 10 im US-Markt geschafft.

Im Laufe des Sommer wird der Indie-Hit außerdem noch Xbox One und PS4 einen Besuch abstatten.

Letztes aktuelles Video: PlayStation-3-Edition


Minecraft
ab 13,24€ bei

Kommentare

Ego sum Noctis schrieb am
Glückwunsch :-)
Ich spiele das Game immer wieder mal gerne. Habe erst letztes WE eine neue Welt angefangen, mir Haus mit Garten zugelegt und eine große Höhle in Angriff genommen. Diese wird noch passierbar gemacht und dann wird dort in die tieferen Schichten vorgedrungen. Diesmal will ich bis zum Enderdrachen kommen.
sphinx2k schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
sphinx2k hat geschrieben:Nur "schön" bauen kann ich auch nicht.
Die meisten "Schönbauer" verwenden auch entsprechende Tools, mit denen sie Gebäude aus CAD-Daten oder ganze Landschaften aus Geo-Daten entstehen lassen. So wie man jetzt ganz Dänemark, 1:1 nachgebaut von zwei Mitarbeitern des dänischen Vermessungsamtes, in Minecraft erkunden kann.
Na ja so was großflächiges geht gar nicht anders. Gab ja auch mal den kompletten WoW Nachbau 1:1 der natürlich auch automatisch erstellt wurde.
Aber im vergleich dazu was so manche meiner Bekannten auf unserem Minecraft Server an tollen gut aussehenden Sachen gebaut haben ohne irgendwelche Hilfsmittel..dagegen bin ich einfach richtig schlecht :)
Kajetan schrieb am
sphinx2k hat geschrieben:Nur "schön" bauen kann ich auch nicht.
Die meisten "Schönbauer" verwenden auch entsprechende Tools, mit denen sie Gebäude aus CAD-Daten oder ganze Landschaften aus Geo-Daten entstehen lassen. So wie man jetzt ganz Dänemark, 1:1 nachgebaut von zwei Mitarbeitern des dänischen Vermessungsamtes, in Minecraft erkunden kann.
sphinx2k schrieb am
Nur "schön" bauen kann ich auch nicht.
Aber dank den ganzen Tech/Magiehttp://forum.4pforen.4players.de.-Mods kann man sich auch auf möglichst tolle Systeme für Rohstoff Gewinnung und Verarbeitung oder sonstigen schnickschnack konzentrieren.
Jim Panse schrieb am
In einer Wüste aus Schlauch-Shootern und Casual-Games war Minecraft einfach die Oase der Freiheit. Eine Hommage an die alten PC-Spiele, die noch dynamische Elemente an jeder Ecke boten.
Wo andere Spiele eine interaktive Geschichte erzählen, bietet Minecraft einfach nur das Spielfeld für deine eigene Geschichte. So wie das damals auch bei den alten Spielen war. Durch den damaligen Stand der Technik / Grafik ist dort einfach sehr viel der Story im Kopf entstanden. Und genau diesen Hunger nach dem Ausleben der eigenen Phantasie hat Minecraft gestillt.
schrieb am

Facebook

Google+