Star Trek: Elite Force 2:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Publisher: Activision
Release:
20.06.2003
Test: Star Trek: Elite Force 2
87

Leserwertung: 90% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Elite Force 2: Spielzeit und Details

Doug Pearson von Activision hat sich in einem Interview zu Wort gemeldet und einige Informationen über Star Trek: Elite Force II verraten. So werdet Ihr nicht mehr nur auf Raumschiffen kämpfen, sondern auch die ein oder andere Mission auf einem Planeten bestreiten dürfen. Des Weiteren soll das gesamte Spiel ungefähr 1,5 Mal so lang sein wie der viel zu kurze, aber gute Vorgänger sein. Der Mehrspieler-Modus wird außerdem deutlich erweitert werden. Neben dem HoloMatch (Deathmatch), Team HoloMatch, Capture the Flag und Plasma Bomb Diffusal (Bombenentschärfung) wird es noch folgende weitere Spielmodi geben: Specialties, Domination, Elimination, Action Hero, Disintegration, Control Points, Power Struggle, Auto Handicap, One Flag und Weapon Score. Ein Release-Datum hat Doug Pearson jedoch nicht verraten. Eine Konsolen-Konvertierung des Spiels schließt er übrigens nicht aus.

Kommentare

johndoe-freename-902 schrieb am
die multiplayr modis hören sich vielversprechend an, auch hat sich die grafik um einiges verbessert, hoffen wir mal das der teil genauso gut oder sogar besser als der vorgänger wird :)
ich als trekki freue mich jedenfalls jetzt schon drauf
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Doug Pearson von Activision hat sich in einem <a href="http://www.ritualistic.com/interviews/0 ... genvy.html" target="_blank">Interview</a> zu Wort gemeldet und einige Informationen über verraten. So werdet Ihr nicht mehr nur auf Raumschiffen kämpfen, sondern auch die ein oder andere Mission auf einem Planeten bestreiten dürfen. Des Weiteren soll das gesamte Spiel ungefähr 1,5 Mal so lang sein wie der viel zu kurze, aber gute Vorgänger sein. Der Mehrspieler-Modus wird außerdem deutlich erweitert werden. Neben dem HoloMatch (Deathmatch), Team HoloMatch, Capture the Flag und Plasma Bomb Diffusal (Bombenentschärfung) wird es noch folgende weitere Spielmodi geben: Specialties, Domination, Elimination, Action Hero, Disintegration, Control Points, Power Struggle, Auto Handicap, One Flag und Weapon Score. Ein Release-Datum hat Doug Pearson jedoch nicht verraten. Eine Konsolen-Konvertierung des Spiels schließt er übrigens nicht aus.
schrieb am

Facebook

Google+