Warhammer Online: Age of Reckoning: Drittes Update veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: EA Mythic
Publisher: GOA
Release:
18.09.2008
Test: Warhammer Online: Age of Reckoning
85

Leserwertung: 83% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Warhammer Online - Drittes Update

Der dritte Patch auf Version 1.03 für Warhammer Online: Age of Reckoning wurde auf die offiziellen (europäischen) Server aufgespielt und führt ein "regionales Chatsystem" ein. Außerdem wird der Kampf gegen Goldverkäufer intensiviert. Sobald ihr das Spiel neu startet, wird der Patch automatisch runtergeladen.

Höhepunkte


  • Wir freuen uns bekannt geben zu können, dass ein neues regionales Chatsystem in das Spiel eingebaut wurde. Dieses Element war eines der meistgewünschten Merkmale und genauere Informationen darüber findet ihr weiter unten.
  • Wir haben weitere Verbesserungen am "/ignore"-Befehl vorgenommen. Dieser Befehl sollte nun deutlich besser funktionieren.
  • Ein Symbol "Neue Post" wurde am Rand der Minikarte hinzugefügt, um Spieler darüber zu informieren, wenn eine neue Nachricht eingetroffen ist.
  • Wir haben zusätzliche Verbesserungen am Gebrauch von NSC-Sprachtexten vorgenommen, um die Anzahl der Chatnachrichten der NSC, die der Spieler sieht, zu verringern.
  • Um das Spielgefühl herausfordernder und lohnenswerter zu machen, haben wir die Geschwindigkeit angepasst, mit der Spieler die Kontrolle über ein Gebiet erhalten und die Kampagne voranbringen können.
  • Das Verhalten von Begleitern wurde verbessert. Sie sollten sich nun natürlicher verhalten, wenn sie gegen mehrere Gegner kämpfen und dabei zwischen den Modi "Passiv" und "Defensiv" gewechselt wird.
  • Der Kampf gegen die Goldverkäufer geht weiter! Wir haben einen neuen Befehl "Goldverkäufer melden" hinzugefügt, der wie folgt funktioniert: Wenn ihr "/rg" eingebt, wird das Spiel automatisch eine Goldverkäufer-Beschwerde mit dem Namen des letzten Spielers, der euch angeflüstert hat, ausfüllen. Wenn ihr eine unerwünschte Nachricht von einem nervtötenden Goldverkäufer erhaltet, gebt einfach "/rg" oder "/goldverkäufer" ein, um die Beschwerde einzureichen und sie dingfest zu machen!
  • Wir haben eine neue Option in den Einstellungen hinzugefügt, die es Spielern ermöglicht, den Shader-Cache zu aktivieren oder zu deaktivieren. Eine vollständige Erklärung dieser Option, welche die Grafikleistung beeinflusst, erhaltet ihr, wenn ihr mit dem Mauszeiger darüberfahrt. Dies sollte die Leistung auf vielen Systemen verbessern.


Regionales Chatsystem


  • Kapitelabhängige Chatkanäle wurden durch ein weitreichenderes Chatsystem ersetzt, den regionalen Chat. Eine Region bezeichnet die zusammenhängenden Gebiete, die ein abschnittsbezogenes Völkerpaar-Gebiet darstellen. So sind z.B. die Insel des Unheils und Chrace eine Region. Regionale Chats bestehen aus zwei Kanälen, Region und Region-RvR.
    • "Region" umfasst das gesamte Gebiet der Region.
    • "Region-RvR" umfasst die RvR-bezogenen Gebiete, wie z.B. die Knochenwüste.
  • So funktioniert das regionale Chatsystem:
    • Um im Kanal "Region" zu schreiben, benutzt /1 [Nachricht]
    • Um im Kanal "Region-RvR" zu schreiben, benutzt /2 [Nachricht] Hinweis: Ihr müsst euch in einem RvR-bezogenen Gebiet befinden, um diesen Kanal benutzen zu können. Spieler auf Servern mit offenem RvR haben jederzeit Zugriff auf diesen Kanal.
    • Um diese Kanäle zu deaktivieren, müsst ihr den entsprechenden Chatreiter mit der rechten Maustaste anklicken, dann auf "Reiter-Optionen" klicken und dann "Filter" auswählen. Scrollt bis zu den Listeneinträgen "Region" und "Region-RvR" und entfernt dort die Haken in den Kontrollkästchen der Kanäle, die ihr nicht länger angezeigt haben möchtet.
    • Wenn ihr einen Kanal deaktiviert habt und ihn wieder aktivieren wollt, kehrt einfach zu den Filtern zurück und aktiviert das Kontrollkästchen des entsprechenden Kanals wieder. To type in the Region channel, use /1 [message]


Generelle Veränderungen


  • Um die Pharmazie-Fertigkeit weiterhin als wertvolle Handwerksfertigkeit zu erhalten, wurde die Drop-Rate von Tränken gesenkt.
  • Samen für die Fertigkeit "Anpflanzen" fallen in der gesamten Welt nun weniger häufig.
  • Monster sollten nicht länger verschwinden und wieder auftauchen, wenn sie von Spielern aus der Ferne angegriffen werden.
  • In einigen seltenen Fällen hinterließ das Spiel geisterhafte Abbilder von NSC, die woanders platziert wurden oder verschwunden sind. Daher konnten Spieler NSC sehen, die eigentlich gar nicht da waren. Wir haben daher Maßnahmen ergriffen und Spieler sollten nun weniger dieser Phantom-NSC zu sehen bekommen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Monster gelegentlich den Kampf abgebrochen haben und versuchten wegzulaufen.
  • Wir haben weitere Verbesserungen bei der Wegfindung und beim Verhalten von Monstern vorgenommen. Diese Korrekturen sollten einige Fehler in der Wegfindung von Monstern beheben, die aus der Ferne angegriffen wurden.
  • Nurglings erzeugen nicht länger aggressive Töne, nachdem sie getötet wurden.
  • Es wurde ein Absturzproblem behoben, das gelegentlich auftrat, wenn ein Stadt-Dungeon betreten wurde.
  • Es wurde ein Absturzproblem behoben, das gelegentlich auftrat, wenn man etwas im Auktionshaus nach etwas suchte.


Inhalte


  • Wir haben einige Anpassungen am Hydra-Bossmonster im Sacellum-Dungeon vorgenommen, um diese Begegnung mehr an den ursprünglichen Entwurf und dessen Schwierigkeitsgrad anzupassen.


Reich gegen Reich


  • Die Interaktionszeit, um eine Gildenstandarte aufzustellen, wurde verkürzt.
  • Die Interaktionszeit, die Spieler benötigen, um eine Standarte aufzunehmen, die ihnen gehört, wurde verkürzt. Hinweis: Dies schließt die Eroberung von feindlichen Standarten nicht mit ein.
  • Die Eroberung einer feindlichen Standarte belohnt nun den erobernden Spieler und nahestehende Verbündete mit Ruf.
  • Spieler können sich nicht länger für ein Szenario anmelden, während sie bereits eine Einladung für ein anderes Szenario erhalten.
  • Spieler, die versuchen, ein Szenario zu betreten, dass bereits beendet wurde, werden nicht länger zur Charakterauswahl geschickt.
  • Der Ruf, den man für das Heilen von Spielern erhielt, war über längere Zeit höher als vorgesehen. Spieler, die andere Spieler heilen, erhalten immer noch Ruf dafür, dass sie Freunden im Kampf helfen, aber große Heilungen oder wiederholtes Wirken von pulsierenden Heilzaubern wird mit weniger Rufpunkten als zuvor belohnt.
  • Während wir die Daten zum Erhalt von Ruf für das Heilen durchsahen, haben wir entdeckt, dass einige fehlerhafte Werte dazu führten, dass Spieler weit mehr Ruf erhalten haben als vorgesehen. Um sicherzustellen, dass alle Spieler die gleiche Menge an Ruf erhalten, unabhängig davon, welche Karriere sie gewählt haben oder ob sie in einem Szenario in einer Gruppe spielen oder alleine, haben wir einige Änderungen daran vorgenommen, wie Spieler für das Heilen anderer Spieler Ruf erhalten:
    • Fälschlicherweise erhielten Spieler, die sich außerhalb des RvRs befanden, für das Heilen anderer Spieler Ruf. Dies wurde angepasst, sodass der Erhalt von Ruf beim Heilen von Spielern, die sich außerhalb des RvRs befinden oder nicht für das RvR gekennzeichnet sind, weniger häufig auftreten sollte.
    • Die Heilung anderer Spieler wird nun korrekt Ruf gewähren, wenn der geheilte Spieler zuvor für das Töten anderer Spieler Ruf erhalten hat.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+