Warhammer Online: Age of Reckoning: "Zu den Waffen!" angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: EA Mythic
Publisher: GOA
Release:
18.09.2008
Test: Warhammer Online: Age of Reckoning
85
Jetzt kaufen ab 0,40€ bei

Leserwertung: 83% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Warhammer Online - "Zu den Waffen!" angekündigt

GOA und Mythic Entertainment haben sich zur kostenlosen Erweiterung "Zu den Waffen!" für Warhammer Online: Age of Reckoning geäußert. Die Inhaltserweiterung führt einige neue Inhalte ein, darunter zwei Karrieren - den Spalta der Grünhäute und den Slayer der Zwerge - und das Dungeon "Länder der Toten" mitten im Wüstengebiet der Gruftkönige. "Zu den Waffen!" läuft von Anfang März bis Anfang Juni und liefert zusätzlich drei Ingame-Live-Events und ein neues Realm vs. Realm (RvR)-Szenario. Außerdem wird die Funktionalität des Abschnittes "Kriegsverlauf" auf der offiziellen Website verbessert, das WAR-Forum eröffnet und eine Trial-Version ist ebenso geplant.

Der Ork-Spalta und der Slayer der Zwerge mögen erbitterte Feinde sein, aber sie haben eine Sache gemeinsam: Ihr Leben dreht sich um den Nahkampf. Spaltaz sind ungehobelt und wild, ihr Denken verläuft eingleisig in einer simplen Spur: Köppe moschen! Den Slayer treibt ein feierlicher Schwur, vergangene Verfehlungen durch den ehrenvollen Tod im Kampf zu sühnen. Slayer erweisen sich deshalb als rücksichtslose Kämpfer, die sich in die Schlacht werfen, ohne auf ihr eigenes Wohlergehen zu achten.

Spalta und Slayer sind die kultigsten Charaktere im Warhammer-Universum, und ich hege keine Zweifel daran, dass die Fans ihretwegen geradezu durchdrehen, sagt Jeff Hickman, Leitender Produzent von Warhammer Online: Age of Reckoning. Spaltaz repräsentieren die pure Anarchie, die die Grünhäute verkörpern, und die durchgeknallten Slayer mit ihren Irokesenschnitten stellen ideale Erzfeinde dar. Nicht mehr lang und ihr werdet sehen, wie beide dem Zeitalter der Abrechnung einen höheren Grad an Wahnsinn verleihen!

Der Start von Warhammer Online: Age of Reckoning stellte nur den ersten Schritt unseres Bestrebens dar, ein großes MMORPG zu erschaffen; ein MMORPG, das Gamer Jahre und Jahre mit Genuss verfolgen. In den nächsten Monaten verwöhnen wir unsere Spieler mit der ersten Erweiterung. Wir planen weitere, sagt Mark Jacobs, Mitgründer und Geschäftsführer von Mythic Entertainment. Mit der Ergänzung durch neue Karrieren und einen riesigen Gruftkönige-Dungeon, der geistig den Dungeon Darkness Falls von Dark Age of Camelot beerbt, bildet "Zu den Waffen!" ein eindrückliches Beispiel für die enormen Mengen kostenloser Inhalte, die wir jetzt und in Zukunft unseren WAR-Spielern zu liefern versprechen.

Zeitplan "Zu den Waffen!"

Live-Event "Erbitterte Rivalen": März 2009:
Erfolgreiche Teilnahme gewährt Vorabzugang zu den neuen Karrieren Spalta und Slayer. Mit dem Verdrehten Turm enthält das Event zusätzlich ein neues, thematisch an das Chaos angelehntes RvR-Szenario.

Zwei neue Karrieren: März 2009
Der Spalta der Grünhäute und der Slayer der Zwerge folgen dem Ruf "Zu den Waffen!"

Live-Event "Verborgen im Sand": April 2009

Live-Event "Erwachen der Gruftkönige": Mai 2009
Das Wetteifern zwischen den Armeen der Ordnung und der Zerstörung beginnt, die Pforten zu den Ländern der Toten freizuschalten.

Dungeon "Länder der Toten": Juni 2009
Die Wüste von Nehekhara bietet Spielern einen neuen, RvR-geprägten Dungeon. Zutritt zu den Ländern der Toten erkämpfen sich Reiche in harten Gefechten - um zahlreiche Öffentliche Quests, neue instanzierte Verstecke und einen wuchtigen Gruftkönige-Dungeon zu erhalten, die sie plündern können auf der Suche nach der Schatulle der Seelen.


Quelle: GOA
Warhammer Online: Age of Reckoning
ab 0,40€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+