Warhammer Online: Age of Reckoning: Ork-Spalta und Zwergen-Slayer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: EA Mythic
Publisher: GOA
Release:
18.09.2008
Test: Warhammer Online: Age of Reckoning
85

“Für Fans von PvP-Auseinandersetzungen ein Meilenstein. Wer Dark Age of Camelot mochte, bekommt hier eine konsequente Weiterentwicklung, für die allerdings gehobene Hardware geboten ist.”

Leserwertung: 83% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Warhammer Online: Ork-Spalta und Zwergen-Slayer

Ab dem morgigen Mittwoch sind die zwei neuen Kämpfer (Ork-Spalta und Zwergen-Slayer) an den Fronten von Warhammer Online: Age of Reckoning komplett spielbar und auch das offizielle europäische Forum soll morgen gestartet werden.

Der tätowierte Slayer verkörpert die besessene Suche der Zwerge nach Ehre, die er im helden- und ehrenhaften Tod im Kampf zu finden hofft. Natürlich liegt ein leiser Tod ganz und gar nicht in seiner Natur. In WAR ist der Slayer ein unbarmherziger und furchteinflößender Kämpfer, der sich ohne Rücksicht auf sein eigenes Wohlergehen in die Schlacht stürzt. Mit ihm muss man rechnen, wenn er seine Wut immer weiter steigert und seine Äxte herumwirbelt.

Der streitsüchtige und wilde Spalta ist eine Offensiv-Dampfwalze und die Verkörperung der Kampfeslust, die jeder Ork in sich trägt. Er hat nur eine Sache im Kopf und das ist, die feindlichen Linien zu verwüsten und "Schäd'l zu moschen"! Angetrieben durch einen unglaublich starken Blutdurst zieht der Spalta eine Schneise der Zerstörung über das Schlachtfeld und sein Selbsterhaltungstrieb ist dabei mehr als fraglich.

Diese beiden neuen Karrieren sind die Krönung der Aktualisierungen und Veränderungen, die das Zeitalter der Abrechnung erreicht haben:
- Die kürzlich hinzugekommenen schweren Nahkampf-Karrieren Ritter des Sonnenordens und Schwarzer Gardist
- Neue leichte, mittlere und schwere Öffentliche Quests für unterschiedlich große Gruppen und verschiedene Fähigkeitsstufen
- Mehr Erfahrungspunkte in den Abschnitten 3 und 4
- Neue Einflussbelohnungen im offenen RvR
- Ein neues Vorherrschaftssystem für die Gebietskontrolle im Abschnitt 4
- Häufige, unterhaltsame und lohnenswerte Live-Events
- Neue und verbesserte Gildenbelohnungen
- Verbesserungen bei Leistung und Serverstabilität
- Europäische offizielle WAR-Foren


Quelle: GOA, Mythic

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+