Warhammer Online: Age of Reckoning: Merchandising: Bierkrüge - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: EA Mythic
Publisher: GOA
Release:
18.09.2008
Test: Warhammer Online: Age of Reckoning
85

“Für Fans von PvP-Auseinandersetzungen ein Meilenstein. Wer Dark Age of Camelot mochte, bekommt hier eine konsequente Weiterentwicklung, für die allerdings gehobene Hardware geboten ist.”

Leserwertung: 83% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Warhammer Online - Merchandising: Bierkrüge

Merchandising der anderen Art für Warhammer Online: Die Krugmeister von Taverncraft bieten ab April eine begrenzte Anzahl an exklusiven und aus feinkörnigem Stein gearbeiteten Bierkrügen. Die auf althergebrachte Weise gefertigten Krüge der Kollektionen "Greifenorden" (Ordnung) und "Rabenschar" (Zerstörung) präsentieren Motive der WAR-Künstler Michael Phillip und Eric Polak. 
 
Die Krüge der epischen Kollektion enthalten zusätzlich ein Ingame-Item:
- Greifenorden-Bierkrug: ein geschätztes Geschenk aus der großen Halle des Imperators Karl Franz. Ein Trunk aus dem Krug verleiht 120 Minuten lang +15% Bonus auf Erfahrung, Ruf und Einfluss.
- Rabenschar-Bierkrug: ein begehrtes Geschenk aus der großen Halle des Kriegsfürsten Tchar'zanek. Ein Trunk aus dem Krug verleiht 120 Minuten lang +15% Bonus auf Erfahrung, Ruf und Einfluss.
 
Jeder aus feinkörnigem Stein gefertigte Bierkrug ist verziert mit einem Panorama-Basrelief, oben ruht ein verzierter Zinndeckel. Standhöhe ist 22,23 cm, Gewicht 1,25 kg, Aufnahmefähigkeit 0,95 l. Der Greifenorden-Bierkrug zeigt ein Gemälde vom Warhammer Online-Künstler Michael Phillippi, während Warhammer-Online-Künster Eric Polack das Motiv für die Rabenschar entwarf. Auch eine legendäre Kollektion wird angeboten: Sie ist jeweils 500 Exemplare limitiert, nummeriert und bietet einen mit 18-karätigem Gold beschlagenen Zinndeckel mit handgemaltem Goldrand. Die epischen Kollektionen von Greifenorden und Rabenschar erhalten Fans zum besonderen Einführungspreis von 99.99 Dollar. Die nummerierten Krüge legendären Kollektionen schlagen mit 189.99 Dollar zu Buche - solange der Vorrat reicht.

Quelle: PM GOA

Kommentare

Balverine schrieb am
Schön bei Blizzard abgeschaut ^^
johndoe793863 schrieb am
Ich würde mal sagen das fällt unter die Kategorie Mundraub. Warhammer 40k bleibt aber trotzdem cool.
Jaghatai schrieb am
100 Öcken? 8O
Da trink ich mein Bier doch lieber weiter aus der Flasche.Obwohl sie ja schon echt schick sind,da kann man in jedem GW-Laden mit angeben
Namenloser89 schrieb am
Sehen ganz nett aus.. nur ein wenig zu teuer :?
schrieb am

Facebook

Google+