Link-Dead: Soldat-Nachfolger in Arbeit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Link-Dead: Soldat-Nachfolger in Arbeit

Das inzwischen etwas ältere Soldat gehört zu den bekannteren Independent-Spielen - jetzt arbeitet Michal Marcinkowski an einem Nachfolger namens Link-Dead. Dabei handelt es sich erneut um einen reinen Mehrspieler-Titel. Außerirdische kämpfen darin mit High-Tech-Waffen gegen Mutanten, die auf das Leben im Untergrund spezialisiert sind. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Die Entwicklung steckt momentan in der Alpha-Phase und wie es der Trend will, stellt auch Marcinkowski die frühe Version schon jetzt gegen eine Gebühr zur Verfügung. Im Unterschied zu z.B. Minecraft dürfen sich Interessierte allerdings selbst heraussuchen, für welchen Preis sie die frühe Fassung kaufen möchten. Die Abwicklung erfolgt über PayPal. Mit dem Kauf erwirbt man allerdings nur das Recht, sämtliche Alphaversionen zu nutzen - ab der Betafassung soll ein neues Preismodell gelten. Das fertige Spiel soll entweder einen festen Preis kosten oder über Abogebühren finanziert werden.


Quelle: Offizielle Webseite

Kommentare

Nesta92 schrieb am
da zock ich lieber das kostenlose Soldat weiter, ich bezahl für sowas garantiert net, da guck ich lieber das ich mir Minecraft zulege
GodFaddoh schrieb am
Das Spiel hat die wohl unfreundlichste Community, die ich je erleben durfte (offizielle Foren). Nichtmal für umsonst werd ich den Nachfolger spielen.
zauberCORE schrieb am
Ich soll also für die Alpha, für die Beta und schlussendlich für die Endversion bezahlen? Für so ein Spiel, obgleich andere kostenlose Flashgames mehr bieten?
Ich hatte großen Respekt vor der Indie Szene aber ihre neuen Methoden können mich mal indieweise! Ich hoffe, dass dieser Mist nicht zu Alltag wird und man auch in Zukunft mit einmaliger Bezahlung einen abgeschlossenen Titel bekommt
johndoe831977 schrieb am
benyo hat geschrieben:Toller Trend, dass man jetzt schon für ALPHA-Versionen bezahlen soll...
Und ich dachte schon er wäre unerhört für eine Demo Geld zu verlangen....
GT5P hat vorgemacht :|
benyo schrieb am
Toller Trend, dass man jetzt schon für ALPHA-Versionen bezahlen soll...
Und ich dachte schon er wäre unerhört für eine Demo Geld zu verlangen....
schrieb am

Facebook

Google+