Online-Rollenspiel
Entwickler: Sony Online
Publisher: Ubisoft
Release:
11.11.2004
Test: EverQuest 2
88

Leserwertung: 91% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

EverQuest II: 49. Spielaktualisierung

Die "Raising the Banner" Spielaktualisierung für EverQuest 2 wurde auf die offiziellen Server aufgespielt. Gildenbanner werden bald mit Stolz gehisst werden, wenn die Gilden in der 49. Spielaktualisierung in ihre Gildenhallen einziehen. Sobald die Spieler eingezogen sind, können sie gleich ihre Bergbau-Ausrüstung herausholen und an einem Ingame-Event teilnehmen. Das Ereignis (eine Ausgrabung), offen für Spieler aller Erfahrungsstufen, wird verborgene Hinweise über The Shadow Odyssey enthüllen, das für November geplante Add-On. "Raising the Banner" wird mit dem jährlichen Ereignis "Nights of the Dead" enden.

Gildenhallen
Zum ersten Mal überhaupt können Gilden in EverQuest II Gildenhallen erwerben! Zusätzlich zu den ehemals unbewohnten Inseln westlich von Antonica und östlich der Gemeinlanden, werden Hauptgrundstücke in den Städten verfügbar sein. Diese können mit der Ingame-Währung von qualifizierten Gilden erworben werden. In verschiedenen Größen verfügbar, werden die Gildenhallen erstens als Hauptquartier der Stadtgilden und zweitens als Verteidigungsstellung gegen einen feindlichen Angriff von der Küste aus dienen.

Ausgrabungen mit dem S.P.A.T.E.N-Team
Ein zweiteiliges Ingame-Event, das den Spielern ein kleines Team von Archäologen und Tüftlern mit dem Namen S.P.A.T.E.N-Team (Sucher Prähistorischer oder Altehrwürdiger Technologie von Extremer Nützlichkeit) vorstellt. Die Spieler können sich an den Ausgrabungen geheimnisvoller Antiquitäten beteiligen, sich der Aufrechterhaltung des Federantriebs der S.P.A.T.E.N-Vorrichtung widmen oder die Ausgrabungsstätte gegen mysteriöse Angreifer verteidigen.

"Nights of the Dead"
Goblins and Ghule werden für die bisher größte Ingame Halloween Feier aus dem Schatten treten. Abenteurer in ganz Norrath sind dazu aufgefordert, sich an den Festlichkeiten mit Kunsthandwerk, Süßes oder Saures und dem Erforschen heimgesuchter Orte zu beteiligen. Aber hüten sie sich vor den kichernden Gibbergoblin-Imitatoren, die bereits den ein oder anderen ahnungslosen Abenteurer in gefährliche Situationen gelockt haben. "Nights of the Dead" wird voraussichtlich vom 22.10. - 03.11.2008 stattfinden.

Zusätzlich werden die Erfahrungsanforderungen für den Stufenaufstieg während des Ereignisses heruntergesetzt, um den Spielern mehr Zeit zur Vorbereitung auf die nächste Erweiterung zu geben - wovon auch diejenigen Spieler profitieren, die an dem Mentorensystem teilnehmen.


Quelle: Sony Online Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+