Tiger Woods PGA Tour 12: Masters: PC/Mac-Version kommt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Golf
Entwickler: EA Tiburon
Publisher: Electronic Arts
Release:
31.03.2011
kein Termin
31.03.2011
31.03.2011
Test: Tiger Woods PGA Tour 12: Masters
78

“Aufgrund der spröden Charakterentwicklung entwickelt sich der Xbox-Tiger kaum weiter. Nur die gute Karriere rettet das Par.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Tiger Woods PGA Tour 12: Masters
83

“Das Schlagen mit Move ist eine Idee weniger ausgefeilt als mit Remote - trotzdem ist die sehr gute Steuerung ein enormer Vorteil gegenüber dem inhaltlich ähnlich altmodischen Xbox-Gegenstück.”

Test: Tiger Woods PGA Tour 12: Masters
90

“Ausgezeichnete Schlagphysik, die Unterstützung des Balance Boards und der größte Umfang aller drei Versionen machen das Wii-Golfen zur idealen Videospiel-Simulation.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tiger Woods 12: PC/Mac-Version kommt

In der jüngeren Vergangenheit hatte die Tiger Woods-Reihe eher einen Bogen um den PC gemacht - PC-Nutzer bekamen zuletzt nur das browser-basierte Tiger Woods PGA Tour Online serviert.

Wie Electronic Arts mitteilt, wird das ursprünglich im Frühjahr auf den Konsolen veröffentlichte Tiger Woods PGA Tour 12: Masters jetzt auch auf PC/Mac umgesetzt. Die Portierung wird am 6. September "ausschließich als Download" über EAs Onlineplattform Origin erscheinen und umfasst:

 

  • Der Weg zu den Masters - Der Spieler hat die Möglichkeit, seinen Weg zu den Masters von der Amateur-Tour über die Q-School, das Nationwide Turnier und die PGA Tour zu bewältigen und die Historie und Tradition des Masters Turniers hautnah zu erleben und schließlich die meist begehrte Trophäe des professionellen Golfsports zu erlangen – das Green Jacket.
  • Masters-Erlebnisse - Die Golffans spielen historische Ereignisse nach, während sie versuchen, es einigen der größten Legenden des Sports gleichzutun.
  • Tiger bei den Masters - Die Spieler können jeden von Tigers vier Masters-Siegen selbst erleben und versuchen, seine Leistungen zu übertreffen.
  • Inside Augusta - Auf einem der weltberühmtesten Golfkurse der Welt, dem Augusta National Golf Club erhält der Spieler zu jedem Grün eine detaillierte Beschreibung des Platzes.
  • 14 Championship Kurse – Zusätzlich zum Augusta National Golf Club und seinem Par 3 Kurs kann der Spieler die Herausforderung auf den wohl bekanntesten Golf-Kursen der Welt suchen. Dazu gehören Pebble Beach, St. Andrews Links, TPC Sawgrass und viele mehr.
  • Game Face - Der Spieler hat die Möglichkeit sein eigenes Foto hochzuladen und seinen eigenen Golfer noch individueller zu gestalten.

 


Außerdem ist eine drei-monatige Mitgliedschaft bei Tiger Woods PGA TOUR Online enthalten. Ein authentisches Golf Erlebnis, das direkt über den Web-Browser gespielt werden kann und mit dem Kauf von Tiger Woods PGA Tour 12 The Masters erhältlich sein wird. Als Mitglied erhält der Spieler Zugang zu zusätzlichen Features, wie zum Beispiel erweiterte Mehrspieler-Modi, zusätzliche Kurse und Turniere.


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Knarfe1000 schrieb am
Endlich wieder Golf auf dem PC!!!
just_Edu schrieb am
dcc hat geschrieben:Wer sich die Zahl der DLCs ansieht, der hat eh kein Bock das game zu kaufen^^
unabhängig der zahl der dlcs, is der umfang des hauptgames auch schon ordentlich.. und das masters is wirklich n gutes game.. nur etwas schwer
dcc schrieb am
Wer sich die Zahl der DLCs ansieht, der hat eh kein Bock das game zu kaufen^^
Paranidis68 schrieb am
:lol:
Das begreift wohl der letzte Dorftrottel, was damit bezweckt werden soll.
Krieche zu Kreuze, um ja viel Nutzer der eigenen Platform zu gewinnen.
Auch wenn wir euch über Jahre verarscht haben. Was für ein verlogener Haufen EA doch ist. Dann wird NHL 12 ja nicht lange auf sich warten lassen. Tja, so kanns kommen...
schrieb am

Facebook

Google+