Shooter
Entwickler: Digital Illusions
Publisher: Electronic Arts
Release:
01.09.2002
Test: Battlefield 1942
90

Leserwertung: 92% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 1942: weitere Infos zum Patch

Electronic Arts und DICE haben im neuen Community-Update auf der offiziellen Website verraten, welche Verbesserungen der nächste Battlefield 1942 Patch auf Version 1.4 mit sich bringen wird. Das Update soll das Voting-Interface überarbeiten und verhindern, dass Panzer im Hangar repariert werden können. Des Weiteren werden zwei neue Gewehre hinzugefügt: Einmal die DP 1928 sowie die Type 99. Auch Cheatern soll es mit dem Patch an den Kragen gehen. Außerdem wird die Sound-Kulisse in der Ego-Sicht überarbeitet, denn Explosionen sollen in Zukunft deutlich lauter wahrgenommen werden. Neue Blut-Effekte im Spiel geben Feedback, wenn Ihr einen Gegner getroffen habt und das Scoreboard wird auch erweitert. Weitere Infos zu Battlefield 1942 findet Ihr auf unserer Netzwerk-Seite.

Kommentare

johndoe-freename-36876 schrieb am
Wozu wollen die denn jetzt noch bitte Blut einbauen?? Mitlerweile hat doch jeder, aber wirklich jeder den 30kb-blutpatch. das könnten die sich sparen! ich finde, der gore-level sollte lieber etwas steigen(gliedmaßen abschießen usw.). jaja, jetzt halten mich gleich wieder alle für so nen blutrünstigen macker, der wahrscheinlich noch amok läuft. aber dem ist nicht so. ich möchte lediglich, dass der realismus noch gesteigert wird! die idee mit den neuen waffen finde ich auch nicht schlecht! da könnten gleich auch noch ein paar neue vehikel eingebaut werden......na ja, hoffen wir mal das beste! cYa
johndoe-freename-28854 schrieb am
Also ich find klasse das mit dem patch 2 neue waffen beiligen.Das Voting Interface von der jetzigen Version fand ich eigentlich ganz in Ordnung.Aber fals sies leichter hinkriegen bitteschön.
Die Idee mit dem Blut ist echt das dümmste.
Sowas braucht BF ganz und gar nicht.
MAn sieht dochw enn man Gegner trifft wie das FAdenkreuz dich verändert.Mir reicht das vollkommen.
Also ich bin gegen blut.Was istw enn die das mit dem Blut so machen wie Enemy Territory.Da sieht man wenn man angeschossen wird nichts mehr sondern nur rot und kann kaum reagieren ich hoffe das krigen die von ea gut hin. :?
Untouchable schrieb am
fahrzeuge sollte man generell in der gegnerischen basis nicht reparieren können. dadurch wird das basecamping halbwegs erträglich. besser wäre eine bannmeile rund um die basis.
schrieb am

Facebook

Google+