Shooter
Entwickler: Digital Illusions
Publisher: Electronic Arts
Release:
01.09.2002
Test: Battlefield 1942
90

“Einer der besten Mehrspieler-Shooter.”

Leserwertung: 92% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield ist ein Verkaufsrenner

Holladiewaldfee: Wie Digital Illusions in einer Pressemitteilung bekannt gab, haben sich die Spiele der Battlefield-Marke (1942, die Add-Ons, Vietnam) bislang mehr als vier Millionen mal (!) verkauft. Und ein Ende ist natürlich nicht abzusehen: Im Laufe der nächsten Monate kommen noch Battlefield 2 (PC), Battlefield: Modern Combat (PS2) und eine Mac-Umsetzung von Battlefield 1942 inkl. »Road to Rome«-Expansion auf uns zu.

Kommentare

johndoe-freename-31584 schrieb am
Für mich ist BF das Beste Spiel aller Zeiten.
Ich weiß nicht wieviele Spiele ich Zuhause habe, ca. 500 ??
Davon habe ich gerade mal 3 bis zum Schluß gespielt, die meisten werden mir bereits nach wenigen Tagen zu langweilig.
Aber BF kann ich IMMER spielen. Tag und Nacht. Wobei ich hinzufügen muss das ich BF Classic schon lange nicht mehr gespielt habe sondern nur noch die Mod DC spiele.
DonTior schrieb am
Also bei JO lassen sich bei mir alle Tasten problemlos konfigurieren, habe auch die neuen updates. Was auch geil ist das man zu 150 Spielen kann, des echt fäd.
johndoe-freename-51701 schrieb am
@FaBoW: LOL! ich weiß ja nicht, wo du lebst, aber ich kann bei bf42 nur drei meiner fünf maustasten belegen. die zwei daumentasten sieht das blöde mistding als strg an. voll cool das bf42.
btw.: dass bfv sich so gut verkauft ist eine schande. bf42 ist allerdings wirklich ein gutes spiel. und: es ist zur richtigen zeit erschienen.
einer von den klugscheißern meinte, dass das, was bf bietet, kein anderes spiel bietet. sicher. söldner gibts nicht. operation flashpoint gibts nicht. ut04 gibts nicht. (liste beliebig erweiterbar).
alles klar :roll:
Reaktorproblem schrieb am
ein spiel MUSS Frei konfigurierbar sein!
Nicht wie JO wo man sich die Hand verkrüppelt, weil man gezwungen wird mit irgendeiner komischen Tastenbelegung zu spielen.
Dann sehen in JO die Bewegungsanimationen schrottig aus. Wenn ich mit der Waffe laufe siehts so aus als ob ich auf rollschuhen fahren würde :roll:
Dann die bescheidene Grafik meiner meinung nach und und und--- naja es ist ein gutes Spiel kommt aber niemals an Battlefield ran!!!
FaBoW schrieb am
Absolut nicht. Außerdem ist Joint Ops total fürn Arsch weil ich meine STRG Taste und 2 meiner Maustasten nich belegen kann. N Spiel das mir sowas nicht erlaubt hat keinen gescheiten Entwickler und keine Daseinsberechtitung. Es darf noch nicht mal mit BF:V verglichen werden.
schrieb am

Facebook

Google+