Fußball
Entwickler: EA Sports
Publisher: Electronic Arts
Release:
29.09.2011
29.09.2011
29.09.2011
29.09.2011
29.09.2011
29.09.2011
15.03.2013
Test: FIFA 12
88
Test: FIFA 12
70
Test: FIFA 12
88
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 12
88
Test: FIFA 12
50
Test: FIFA 12
65

Leserwertung: 73% [20]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

FIFA 12
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

FIFA 12 - Demo

FIFA 12 (Sport) von Electronic Arts
FIFA 12 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
In der FIFA 12-Demo könnt ihr in einem Freundschaftsspiel mit zweimal drei Minuten Halbzeitlänge spielen. Folgende Teams stehen zur Auswahl: Borussia Dortmund, AC Mailand, Olympique Marseille, Manchester City, Arsenal London und FC Barcelona.

Download: Demo (1,54 GB)

Hinweise: Aufgrund einiger Fehler (siehe unten) hat EA die PC-Demo offenbar zurückgezogen. Bis zur Veröffentlichung einer neuen Version könnt ihr bei uns weiterhin die möglicherweise fehlerhafte Fassung runterladen. Laut einigen Kommentaren bei EA könnten angeschlossene Gamepads oder auch eine vorinstallierte Version von FIFA 11 zu Problemen mit der Demo führen. EA-Statement: "Wenig zufriedenstellende Zwischenlösung für die PC-Demo: Bevor ihr die Demo installiert, müsst ihr FIFA 11 auf eurem Rechner deinstallieren. Sollte das Spiel dann weiterhin nicht starten, steckt bitte zum Test euer Gamepad aus. Wer FIFA 11 nicht installiert hatte, sollte mit der Installation keine Probleme haben. Wir arbeiten aber auch an einer neuen Version (...)" (Demo-Workaround)

Die Xbox 360-Demo kann mittlerweile runtergeladen werden. PlayStation 3-User müssen sich noch bis zum Update des PSN-Stores am frühen Mittwochabend gedulden.

FIFA 12 soll am 29. September 2011 erscheinen.

Quelle: EA Sports

Kommentare

Lexy007 schrieb am
Ich Frage mich langsam echt ob die 2. Demo anders ist, ich komme mit der 1. Demo seit Release nicht klar, nicht 1 Tor. Alles auf Manuell gestellt. Man kommt einfach nicht nach vorne, sobald man rennt wird man angegriffen und bis man den mal vom Ball befreit und durch Zufall mal abnimmt ist der Gegner schon vorm Tor. Hat man den Ball dann mal, kommt man nicht durch und das auf Profi das ist der größte Witz überhaupt. Ich hoffe in der Finalversion ist Profi nicht Weltklasse, es ist einfach unspielbar. Ich würde mal ein Video hier sehen wollen, wie ihr es macht, ich kanns nicht glauben. Überhaupt rennen ist bei Fifa 12 auch völlig sinnlos. Ist wie laufen, schnelle Aktionen sind dadurch auch nochmal unmöglich. Es ergeben sich überhaupt keine Möglichkeiten, durch die extreme Schwierigkeit verbaut sich das Spiel selbst die vielen Möglichkeiten ein Tor zu schießen, man rennt ständig den Ball hinterher um Angriffe zu blocken und mehr geht in dieser Demo im moment garnicht.
Man kann wirklich nur hoffen das da gewaltig noch was passiert. Ki macht überhaupt keine Fehler und weis eigentlich immer was man macht oder vor hat und das kans nicht sein. Fifa 11 war so frei an Möglichkeiten, da konnte man ruckzuck mal durchlaufen.
RICHIEPUFF schrieb am
butzman hat geschrieben:So, drei Matches hinter mir... kurze Zwischenbilanz:
GENIAL! Einfach genial - genau SO sieht Fussball aus. Bälle kommen wuchtig aufs Tor, die Umstellung der Defensive ist ein echter Zugewinn, die Animationen sind ne Wucht, die Paraden der Torhüter vom Feinsten - ich will die Vollversion und zwar JETZT!!! Mensch ist das gut geworden... hätte ich nicht gedacht!!
Sorry PES... hab viele Jahre Spaß mit dir gehabt... aber die letzten drei Jahre bist du immer schlechter geworden - dazu diese "Demo" von PES 2012 - nun im direkten Vergleich zur Fifa 2012-Demo, muss ich dir sagen, dass du noch nie so weit weg warst vom "echten"" Fussball!
das kann ich nur bestätigen,habe bis letztes jahr auch nur pes gespielt.
kevinmatu schrieb am
Hi,
ich hätte da noch eine Frage:
auf welchem schwierigkeitsgrad steht man denn, wenn man die demo das erste mal installiert hat?
gruß Kevin
fr33g schrieb am
Also ich komme jetzt nach längerer übungsphase sehr gut mit der defensive klar. Gegen Profi steh ich hinten relativ sicher. Zudem habe ich alles auf manuell gestellt.wollt das beim alten FIFA schonmal machen hab aber dann online nur abgekackt. Habs jetzt extra in der Demo gemacht um genug Zeit zu ham. Klappt jetzt schon richtig gut und es ist echt ein komplett neues spielgefühl. Man kann auch viel mehr machen, allein die tödlichen Pässe. Zudem finde ich man merkt ganz klar den Unterschied zwischen einem messi und einem normalen Spieler wie cheyrou.
Comsite schrieb am
Habs jetzt gefixt bekommen. Die PC Version sieht zwar besser aus, läuft aber nicht ganz so flüssig. Wahrscheinlich werde ich die PS3-Version kaufen, wobei mir aufgefallen ist, dass ich bei der PC-Version durch die Dichte zum Bildschirm eine bessere Spielerkontrolle und Übersicht übers Geschehen habe.
Welche Version würdet ihr bevorzugen? Welche findet ihr grafisch besser?
Das mit dem Verteidigen und in Ballbesitz kommen klappt auch noch nicht so ganz, das vermasselt viele Chancen bzw. lässt mich beim Angriff alt aussehen. Wann setzt ihr was ein?
schrieb am

Facebook

Google+