Hawken: Mech-Kämpfe auf Steam - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Adhesive Games
Publisher: 505 games
Release:
2014
06.2016
06.2016
Vorschau: Hawken
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Hawken: Mech-Kämpfe auf Steam

Hawken (Shooter) von 505 games
Hawken (Shooter) von 505 games - Bildquelle: 505 games
Der Free-To-Play Multiplayer-Shooter Hawken von Adhesivegames erhält einen Early-Access-Einzug auf Steam. Spieler können zwischen 16 Mech-Klassen und fünf Spielmodi wählen. Der Kampf der Stahlkolosse kann kooperativ als auch gegeneinander geführt werden. Jeder Mech kann durch Waffen und Optik den eigenen Wünschen angepasst werden. Das Nemesis-Bundle ermöglicht für 27,99 Euro den direkten Einstieg in die dystopische Spielwelt. Spieler, die bereits einen Hawken-Account besitzen (bis 4. Februar), erhielten einen Code um das Spiel auf Steam herunterzuladen.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Kommentare

MrIL schrieb am
Komisch, hab das Game auch ohne das ich es bezahlt hab :D. Hab gerade 3 Runden gezockt, bis jetzt finde ich es nicht schlecht. Items, Waffen und Mechs kann man natürlich mit Geld kaufen oder mit EPs..... -.- wobei man anmerken sollte das man mit den Erfahrungspunkte nur Sachen kaufen kann die man Freigespielt hat. Sowas kriegt bei mir einen dicken Abzug. Ich gebe lieber 30-50 Euro für ein gutes Spiel aus anstatt anzusehen wie Leute sich mit 100 Euro 50% (oder sogar noch mehr) besser ausrüsten als ich....
Arkatrex schrieb am
Darkreaver1980 hat geschrieben:Absoluter Schrott im Vergleich zu Mechwarrior Online.
Einzig gute daran ist das "Dash" System und genau das benutzt nun auch Titanfall was einfach HAMMER ist

Spielen wir Beide das gleiche Abzockwarrior Online?
Das Spiel welches fast nahezu identisch von der Closed Beta in den Gold Status gegangen ist ?
Wo das Entwicklerteam nicht müde wird neue Methoden zum Abzocken zu erfinden? (Ich sage nur Phoenix Pack, darauf aufbauend plötzlich das Sabre Pack..Wo dann ein halbes Jahr vorher Geld verlangt wird ohne das man weiss was abgehen wird?)
Wichtige Änderungen werden auf Monate verschoben nur um....dann nicht zu kommen.
Aber bei wöchentlichen Sales werden die unglaublich kreativ.
Das Spiel wo den Foundern so unglaublich viel versprochen wurde und eigentlich nichts zwischen 2012 und nun 2014 gehalten wurde?
Wo man das Clanpackage für satte 240$ und sogar einen einzelnen goldenen Mech für sogar 500$ gebracht hat?
Was zur Hölle rauchst Du? Und wann bist Du genau aus der Höhle gekrochen?
p.s.: Ich bin Legendary Founder und habe auch (weil ich dachte das Team hätte Unterstützung nötig!) das Overlord Package gekauft. Statt dessen werden die Dollarzeichen bei PGI / IGP immer größer.
bwort schrieb am
Darkreaver1980 hat geschrieben:Absoluter Schrott im Vergleich zu Mechwarrior Online.
Einzig gute daran ist das "Dash" System und genau das benutzt nun auch Titanfall was einfach HAMMER ist

ähm...aha. Mechwarrior und Hawken gehen komplett andere Wege....Hawken ist quasi ein FPS mit Mechs, während MWO in Richtung "sim" geht, wenn man das Wort hier überhaupt benutzen darf..... Du vergleichst doch auch z.B. Loadout nicht mit Insurgency?
Darkreaver1980 schrieb am
Absoluter Schrott im Vergleich zu Mechwarrior Online.
Einzig gute daran ist das "Dash" System und genau das benutzt nun auch Titanfall was einfach HAMMER ist
LePie schrieb am
Hmm? Ich dachte, das Spiel war schon längst in der OpenBeta-Phase?
schrieb am

Facebook

Google+