Action-Adventure
Publisher: Atari
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Test: Enter The Matrix
79
Test: Enter The Matrix
79
Test: Enter The Matrix
79
Test: Enter The Matrix
79

Leserwertung: 75% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Enter The Matrix: Interview mit Entwickler

Dave Perry von Entwickler Shiny Entertainment äußert sich nun bei Computer and Video Games zu seinem 3D-Actionspiel Enter The Matrix. Anscheinend müssen die beiden spielbaren Rebellen Niobe und Ghost im Game die letzte Stadt der Menschheit Zion vor den Maschinen beschützen. Zu diesem Zweck werden sie in der Matrix auch über die Gabe "Focus" verfügen, die sie so irre Sachen wie an den Wänden laufen und Kugeln ausweichen lässt. Perry verriet weiter, dass alle Versionen des Spiels vom Umfang und Gameplay her gleich angelegt sein sollen. Das ganze Interview findet Ihr hier.

Kommentare

johndoe-freename-2289 schrieb am
stimmt *messiah* war nicht das, was versprochen wurde. obwohl die idee eigentlich echt cool war :D
=[HH]=Mindscorcher schrieb am
damals haben die wirklich coole spiele rausgebracht,aber Messiah war wirklich fürn A*****
die Story und das Gameplay waren scheisse und man hatte lauter grafikfehler :evil:
aber das letzte von Shiny: Sacrifice war auch nicht schlecht :wink:
johndoe-freename-2289 schrieb am
@zeitkind
schon mal was von COOL SPOT, Earthworm Jim 1+2 und MDK 1+2 gehört????
Zeitkind schrieb am
Also Shiny hat noch nie ein richtig gutes Spiel rausgebracht... man denke da an MESSIAH! So ein kack Spiel gab es lang nicht mehr, und wenn, dann nur von Shicy. In diesem Sinne...
Chabbo schrieb am
Wie schlecht,oder wie kurz wird das Game??
Wenn man schon nen haufen Stars zur Vorstellung des Teils holen muss??
Und die Teaser sind so kurz und knackig,da ist nix mit gameplay,sondern nur Effekthascherei.
schrieb am

Facebook

Google+