Max Payne 2: The Fall of Max Payne:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Remedy
Publisher: Take 2
Release:
23.10.2003
08.01.2004
08.01.2004
Test: Max Payne 2: The Fall of Max Payne
88
Test: Max Payne 2: The Fall of Max Payne
82

“Max Payne 2 ist ein herrlich düsteres Melodrama, das dem Action-Genre eine gehörige Portion erzählerische Klasse verpasst.”

Test: Max Payne 2: The Fall of Max Payne
84

“Max Payne 2 ist ein herrlich düsteres Melodrama, das dem Action-Genre eine gehörige Portion erzählerische Klasse verpasst.”

Leserwertung: 91% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Info: Max Payne mag den neuen Detonator

Im offiziellen Max Payne 2-Forum hat sich Remedys Development Director Markus Mäki zu einigen Treiberdetails geäußert. Seiner Aussage nach entfaltet sich Max Payne 2 am besten mit den neuesten Detonator-Treibern 45.23. Mit früheren Versionen, ganz besonders der 30er-Reihe gebe es Probleme, ebenso mit Version 44.03, allerdings nur GeForceFX-Karten betreffend. Darüber hinaus sollten sich Besitzer von GeForceFX 5200-Modellen darauf einstellen, dass sie nicht die vollen Details aktivieren können - das funktioniert nur bei den Modellen FX5600 und FX5900.

Kommentare

Max Headroom schrieb am
@rdm-radeon:
ich weiss \\\"wer hat den längsten\\\" charakter alarm..
Mein Gott! Ich hätte es nicht besser sagen können ;)
Aber nichtsdestrotrotz... obwohl ich \"billiger\" User einer GF-4200er bin, bin ich heilfroh darüber. Und wer mit seinem System protzen will, den werde ich eines Nachts klammheimlich seine GraKa durch meine alte Voodoo-3500TV ersetzen. Das Teil hat mich bis zu Return To Castle Wolfenstein die allerbesten Dienste geleistet - INKL. Max Payne (1) ;) Erst ab GTA3 wurde es Zeit für ein Wechsel. Klar, Max Payne II wird eine bessere Engine als den Vorgänger haben. Doch diese neue Suppe wird mit dem gleichen Topf gekocht. Sprich: Auch wenn eine GeForce 7600 oder Radeon 13000Ultra drinne steckt... die Polygone werden weiterhin einem um die Ohren fliegen. Freuen kann man sich dann sowieso nur auf \"Specials\" wie DX9-Effekte und natürlich der Anisotropischen Filterung und Anti-Aliasing. Diese Features kann man aber getrost begrenzen, da das Spiel dadurch absolut keine Veränderung bekommt. Weder ist die AI besser, noch sind mehr Gegner im Level.
Und ich weiss nicht ob ihr umgeben von 7 Gegnern und zwei explodierenden Ölfässern noch Zeit habt, die anositropisch gefilterte Mip-Map zwischen den einzelnen Treppenstufen zu begutachten !
Am Ende schaltet eh\' jeder die Details runter, damit er flüssiger spielen kann ;-)) Egal ob Low-End oder Luxuskarte... Frames kann man nie genug haben ;)
-=MAX...
johndoe-freename-49795 schrieb am
LOL @slamraptor..... kommt da etwa neid auf ?
naja ich kann nur sagen freue mich auch auf MP2
mein sys wird auch reichen ^^
Barton 2500+ @ 3500+ (FSB 215x11) WaKü @ 35°C
WaKü intern im Thermaltake Xaser III 2000+(Alu-Rot)
Corsair TwinX 3200LL 5-2-2 mit 100% Synchro zum FSB
Sapphire Radeon 9800 Pro
Audigy 2
ich weiss \"wer hat den längsten\" charakter alarm.. aber egal mir gehn leude aufn sack die keinen plan haben und sachen nur schlecht reden weil sie sich die net kaufen können ... und dann gleich abwertend über die die es haben reden.
rechtsschreibfehler könnt ihr behalten =)
so long
Abrophis schrieb am
@ Dance_Force
Doch die ATI 9800 XT :)
Erdbeerfett schrieb am
\"Ob ATI oder NVIDIA ist doch völlig schnuppe, Hauptsache es läuft vernüftig und sauber. Ob ich da jetzt ein paar mehr Effekte habe oder nicht ist mir egal. Wenn die Story und die Stimmung passt zocke ich es auch mit 256 Farben durch!\"
^^
LOL...
Eben DESWEGEN sollte man eine ATI holen, damit es \"vernüftig und sauber\" läuft.
Ich hab mir bei Ebay eine Radeon 9800 SE ersteigert, die jedoch EINWANDFREI auf 9800 Pro niveau läuft,
und dabei kräftig geld gespart, denn die 9800 SE war vorgetestet und garantiert und das hat mich nur 260 Euro gekostet... wenn ich das mit den Preisen für eine Radeon 9800 Pro vergleiche, die nur 3% schneller ist aber 100 Euro mehr kostet, hab ich da schon ein echtes schnäppchen geschlagen.
Und Tron läuft bei mir in 800x600x32 Bit 4xAnti-Aliasing & 8xAniisotropisches Filtering mit 80FPS auf einem AthlonXP 2Ghz :D:D:D
Das ist echt geil:D
-nin schrieb am
...ist doch verständlich, dass sich die Spiele mit dem Detonator 45.23 gut halten. Denn angeblich und ich denke dem ist auch so, soll beim 45.23er ja Leistung durch Verminderung der Bildqualität erzielt worden sein. Zumindest wurde dies an der noch nicht freigegebenen Version von der Presse festgestellt.
Max Payne 2 wird auf jedenfall auf ner G3 Ti-200 laufen. Macht Euch doch deswegen nicht immer ins Hemd. Die wollen Ihr Spiel an den Mann bringen. Zwangsläufig müssen die Spiele optimiert werden.
schrieb am

Facebook

Google+