ANNO 2070: Auf gamescom spielbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: Related Designs
Publisher: Ubisoft
Release:
17.11.2011
Test: ANNO 2070
82
Jetzt kaufen ab 5,99€ bei

Leserwertung: 91% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

ANNO 2070
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Anno 2070: Auf gamescom spielbar

ANNO 2070 (Strategie) von Ubisoft
ANNO 2070 (Strategie) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ihr fühlt euch schon jetzt zum Städtebauer berufen, obwohl das erste in der Zukunft angesiedelte Anno erst Ende des Jahres erscheinen soll? Vielleicht könnt ihr auf der gamescom eurem Ruf schon folgen, denn wie Ubisoft publik macht, wird Anno 2070 in Köln spielbar sein. Interesse? Hallo 7, Stand A31 markiert das Ziel!

Quelle: Pressemitteilung Ubisoft
ANNO 2070
ab 5,99€ bei

Kommentare

Exedus schrieb am
Boesor hat geschrieben:
McCoother hat geschrieben:
Boesor hat geschrieben:Wie kann ich mir das bei einem solchen Spiel auf einer Messe eigentlich vorstellen?
Um da einen wirklich Eindruck zu bekommen muss man doch, anders als z.B. bei einem Rennspiel oder Shooter, ziemlich lange dran setzen.
Hat man da auf ner Messe überhaupt Zeit zu?
En Tutorial zeigen? Eine Mission, wo man keine 1000 "Aristokraten" braucht, um ein Dixiklo bauen zu können?
Aber was hat man dann als besucher davon? Im prinzip sieht man doch...nichts.
Genauso ist es auch und auch einer der gründe warum ich nicht mehr zur einer Spiele messe Fahren werde.
Auf das Spiel selber bin ich richtig gespannt schade nur das es von Ubi kommt und wahrscheinlich dieses blöde DRM benutzt,
Boesor schrieb am
McCoother hat geschrieben:
Boesor hat geschrieben:Wie kann ich mir das bei einem solchen Spiel auf einer Messe eigentlich vorstellen?
Um da einen wirklich Eindruck zu bekommen muss man doch, anders als z.B. bei einem Rennspiel oder Shooter, ziemlich lange dran setzen.
Hat man da auf ner Messe überhaupt Zeit zu?
En Tutorial zeigen? Eine Mission, wo man keine 1000 "Aristokraten" braucht, um ein Dixiklo bauen zu können?
Aber was hat man dann als besucher davon? Im prinzip sieht man doch...nichts.
McCoother schrieb am
Boesor hat geschrieben:Wie kann ich mir das bei einem solchen Spiel auf einer Messe eigentlich vorstellen?
Um da einen wirklich Eindruck zu bekommen muss man doch, anders als z.B. bei einem Rennspiel oder Shooter, ziemlich lange dran setzen.
Hat man da auf ner Messe überhaupt Zeit zu?
En Tutorial zeigen? Eine Mission, wo man keine 1000 "Aristokraten" braucht, um ein Dixiklo bauen zu können?
LPWTHYOU schrieb am
Tippfehler: Hallo -> Halle ?
Scheisse, dass ich da net hin kann - Ich würde es so gern spielen - sollte es net mal ne closed oder ne offene Beta dazu geben!? Will net so ewig warten müssen.
Swatfish schrieb am
Werd dann definitiv mal am Anno Stand vorbeischauen ich sehe in dem Spiel eine echte revolution der Serie
schrieb am

Facebook

Google+