Black & White 2: Queen verleiht Peter Molyneux einen Orden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Lionhead Studios
Publisher: Electronic Arts
Release:
15.03.2010
Test: Black & White 2
70

“Gute Fortsetzung zu Black & White mit Hammer-Grafik und einigen Gameplay-Schwächen.”

Leserwertung: 87% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Peter Molyneux bekommt Orden

Peter Molyneux wird für seine "Verdienste in der Entwicklung der Spieleindustrie" vom britischen Königshaus mit einem Orden ausgezeichnet. Somit darf sich die Design-Legende in Zukunft auch "Officer of the Order of the British Empire" nennen - dieser Titel wird seit 20 Jahren an besondere Personen verliehen, die sich fernab vom Militärdienst verdient gemacht haben. Peter Molyneux wurde von dieser Auszeichnung total überrascht und muss sich nun erstmal entsprechende Kleidung für die Verleihungszeremonie kaufen.


Quelle: BBC

Kommentare

DonTior schrieb am
Ich freu mich auf F.E.A.R. dasndoch auf von dem, der trailer hats schon genial rübergebracht, und brutal ists auch, also wunderbar.
HerrSchmidt schrieb am
Hat er wirklich verdient und schön zu sehen, dass man auch vom Staat mit einem Orden ausgezeichnet werden kann.
In Deutschland wird es wohl noch länger dauern bis Spiele wirklich anerkannt werden.
Meronax schrieb am
@ meinen vorredner:
lies dir nochmal den text oben durch. Dann denk nochmal drüber nach was du da geschrieben hast, Danach geh zu deinen eltern und bitte sie dir Counterstrike Source weg zu nehmen, dass macht dich anscheinend zu aggresiv. (das game ist ja erst ab 18 !!!)
Es ist zwar eine schöne nachricht, aber leider wird sie das image nicht wirklich anheben. Die hauptzielgruppe die glaubt, das jeder der CS zockt auch ein potentieller killer ist, ist denk ich mal die die keine ausgabe der Bunten verpassen. Oder in Österreich Die Krone.
Das problem ist einfach, das diese nachricht, all ihren bisherigen aussagen und texten wiederspricht. Deshalb wird, wenn überhaupt, diese nachricht nur ein klitze kleines feld bekommen, auf der seite der kurznachrichten. Genau dort, wo es jeder übersieht.
Falls es doch passieren sollte das es jemand liest, wurde es dann sicher so Neutral geschrieben, Dass der leser nur denkt: \"AHA, ...... umblätern\"
johndoe-freename-54255 schrieb am
Diese alte Schachtel zeigt aber auch schon langsam senile Erscheinungen, wenn sie jedem assozialen so einen Dreckorden verleit. Kein wunder muss dieser Kerl sich zuerst einen Anzug besorgen. Zu solchen anlässen würde ihn auch keine normal denkende Person einladen...tztztz
schrieb am

Facebook

Google+