Wolfenstein: Enemy Territory:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Splash Damage
Publisher: Activision
Release:
kein Termin

Leserwertung: 84% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

RtCW: Enemy Territory - eingestellt!

Wie Activision jetzt überraschend bekannt gab, wird das Add-On Return to Castle Wolfenstein: Enemy Territory nicht wie geplant erscheinen. Der Einzelspieler-Modus des Stand-Alone-Ballerspiels, der von Mad Dog Software entwicklet wurde, wird komplett eingestellt und der Multiplayer wird wohl als kostenloser Download zur Verfügung gestellt. id Software teilte weiter mit, dass vor allem der Singleplayer-Teil des Spiels einfach nicht wie geplant Fortschritte machte. Jetzt soll der teamorientierte Multiplayer-Kampf des Shooters verstärkt ausgebaut werden, etwa mit einer neuen Charakter-Klasse.

Kommentare

johndoe-freename-713 schrieb am
Ach, kommt schon Leute! Wenn ihr jetzt 30 Euro gezahlt und die paar Missionen in einigen Stunden durchgespielt hättet, wär das Jammern auch wieder groß gewesen (wie bei Unreal2)...
Dann lieber umsonst und ohne SP.
TheWinnerTakesItAll schrieb am
Warum denn das? Ich hab mir die Preview von der GameStar durchgelesen. Da stand eigentlich nur Positivis über den Singleplayer und nun?
Wie schon gesagt, es wird wieder mal Zeit das ein schickes Singleplayer Game für den PC kommt!
BlairFu schrieb am
:evil:
genau! immer schön billig!!!
mann, singleplayer ist wäre mal wieder angesagt. nach dem enttäuschenden unreal 2, hatte ich mich schon auf rtcw gefreut! (gute story, gut graphics)
aber was solls! doom 3 ist wohl wichtiger!!!
schade!
schrieb am

Facebook

Google+