Polizei - Die realistische Simulation des deutschen Polizeialltags: Neue Einsatzbilder - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Alltagssimulation
Entwickler: Quadriga Games
Publisher: Rondomedia
Release:
30.06.2011

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Polizei - Die realistische Simulation des deutschen Polizeialltags
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Polizei: Neue Einsatzbilder

Die Simulationitis geht in die nächste Runde, wobei natürlich wieder Rondomedia beteiligt ist. Am 30. Juni 2011 will der deutsche Publisher eine Sim namens Polizei veröffentlichen, die von Quadriga Games (Emergency) entwickelt wird. Bilder von den Einsätzen gibt es in unserer Galerie.

Polizei
besitzt kein lineares Missionssystem. Die einzelnen Missionen werden bei jedem Schichtbeginn aus einem großen Pool stets per Zufall neu generiert und in Punkto Herausforderung, Thematik und Brisanz lediglich dem jeweils aktuellen Karrierestatus des Spielers angepasst. Selbstverständlich nimmt die thematische Vielfalt der Einsätze ebenso wie die größte des Einsatzgebietes in Abhängigkeit vom zuvor bereits erreichten Dienstgrad kontinuierlich zu.

Somit erlebt jeder Spieler nicht nur eine ganz individuelle Karriere, sondern es ist zudem nicht nach Mission „X“ plötzlich Schluss. Stattdessen entsteht für den Spieler ein abwechslungsreiches Endlosspiel ohne die Einschränkungen eines genretypischen Missions-Strangs, so der Publisher weiter.   


Kommentare

racoon09 schrieb am
Hank Loose hat geschrieben:Das kann doch nur noch schlechter werden als diese "grandiose" Umsetzung:
http://www.youtube.com/watch?v=85sxzuTfEgE
"Peterwagen, Seitenstabilisator!" Herrliches Video, hat mich sehr gut unterhalten und mich auch direkt dazu bewogen gleich noch das Zocker-TV Video zum Pistenraupen Simulator zu schauen. Großartig!
Zum Thema: Das Spiel sieht tatsächlich genauso aus wie Emergency 2012, vermute es ist die selbe Engine inlusive der selben Modelle. Zumindest sieht der Rettungswagen im Hintergrund doch ziemlich ähnlich aus. Die Änderungen scheinen also im Prinzip nur darin zu bestehen, die Modelle der Polizisten etwas aufzuhübschen, den BMW einzubauen (natürlich als Coupé, kennt man ja von der Polizei) und die Kameraperspektive nun von der isometrischen Ansicht weg hin zur 3rd-Person Ansicht zu wechseln.
Der Spielmodus der im Vorschauartikel angekündigt wird erinnert mich zudem doch sehr an den Endlosmodus in Emergency 2012 mit dem Unterschied, dass man dort neben der Polizei auch noch die anderen Einsatzkräfte befehligen konnte. Immerhin war Emergency 2012 von der Qualität her ganz ordentlich. Mal schauen in welchen Wertungsbereich "Polizei" jetzt vordringen kann.
Soraldor schrieb am
psyemi hat geschrieben:ich denke da an ein deutsche true crime.... :D
teil 1 hatte mir damal viel spaß gemacht :)
Das wird dann aber sicher nicht von Rondomedia kommen
(das schreibe ich nicht wegen den True Crime-Rechten sondern wegen der bewährten "Qualität" des Publishers)
Rixas schrieb am
Was ich schlimmer finde als solche Spiele sind die Kommentare hier...
Danny. schrieb am
sahel35 hat geschrieben:
Light hat geschrieben: was bringt dir die geilste Grafik wenn der Rest kacke ist?
was bringt dir das beschissenste Spiel, wenn alles nur beschissen ist?
:hehe:
:Daumenrechts:
psyemi schrieb am
ich denke da an ein deutsche true crime.... :D
teil 1 hatte mir damal viel spaß gemacht :)
schrieb am

Facebook

Google+