Assassin's Creed: Revelations: PC-Version etwas später - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
15.11.2011
01.12.2011
24.05.2012
Test: Assassin's Creed: Revelations
85

“Ein gelungener Abschluss der Ezio-Saga, der sowohl spielerisch als auch vor allem erzählerisch überzeugen kann.”

Test: Assassin's Creed: Revelations
85

“Technisch ist Konstantinopel auf dem PC bei entsprechender Hardware den Konsolen überlegen, spielerisch sind alle Versionen ebenbürtig.”

Test: Assassin's Creed: Revelations
85

“Die Ezio-Saga wird sowohl spielerisch als auch erzählerisch zu einem stimmungsvollen Ende gebracht. PS3-Spieler freuen sich zusätzlich über Teil 1 als Bonus-Beilage.”

Leserwertung: 76% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assassin's Creed: Revelations
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Assassin's Creed Revelations: PC-Version etwas später

Assassin's Creed: Revelations (Action) von Ubisoft
Assassin's Creed: Revelations (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Dass PC-Spieler immer etwas länger auf den jeweils kommenden Vertreter der Assassin's Creed-Reihe warten müssen, hat schon Tradition. Dementsprechend dürfte niemand verwundert dreinschauen, dass auch Ezios drittes Abenteuer mit einer kleinen Verspätung einfliegt.

Musste man sich üblicherweise immer bis zum März gedulden, fällt die Wartezeit bei Assassin's Creed: Revelations allerdings deutlich kürzer aus:  Laut Eurogamer.net erscheint die PC-Version des Spiels am 2. Dezember - knapp zwei Wochen nach den Konsolenversionen.

Kommentare

CryTharsis schrieb am
Ungewöhnlich in Bezug auf die assassinscreedische Informationspolitik hinsichtlich späterer PC-Releases. Mit anderen Worten. normalerweise hatte Ubisoft früher bescheid gegeben, dass die AC Spiele auf PC später erscheinen.
johndoe714074#4 schrieb am
CryTharsis hat geschrieben:Ungewöhlich ist, dass die Nachricht erst so spät kommt....wahrscheinlich dachten die Ubisofties, diesmal würden sie es tatsächlich packen :lol:

Weniger ungewöhnlich, denn bei From Dust ist denen einen Tag vor Release "eingefallen", dass sie das Spiel ja noch gar nicht releasen wollen. Was in gewissermaßen dann doch eine Frechheit war.
CryTharsis schrieb am
Zurück zur Info: eigentlich nichts besonderes. War bisher immer der Fall bei AC. Problematisch ist aber, dass es "zu früh" verspätet kommt, so dass wohl keine DLCs dabei sein werden.
Ungewöhlich ist, dass die Nachricht erst so spät kommt....wahrscheinlich dachten die Ubisofties, diesmal würden sie es tatsächlich packen :lol:
johndoe714074#4 schrieb am
Xris hat geschrieben:Solange sich Dienste wie OnLive nicht auf den TV auslagern jedenfalls. Bzw. hoffe ich nach wie vor das OnLive gewaltig in die Hose geht und wir die nächsten 50 Jahre nichts mehr von solchen Konzepten hören werden.

Hoff ich genau so, allerdings denke ich dass sich die Publisher die Chance nicht entgehen lassen, endlich diese offene und von Piraterie durchsetzte Plattform von PC durch und durch zu kontrollieren.
Xris schrieb am
Solange sich Dienste wie OnLive nicht auf den TV auslagern jedenfalls. Bzw. hoffe ich nach wie vor das OnLive gewaltig in die Hose geht und wir die nächsten 50 Jahre nichts mehr von solchen Konzepten hören werden.
schrieb am

Facebook

Google+