Alternativa: Düsteres Sci-Fi-Abenteuer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Point&Click-Adventure
Publisher: Peter Games
Release:
24.06.2011
Test: Alternativa
56

“Leider wird hier ein vielversprechender Ansatz vergeigt. Ergebnis sind: Schlechte Rätsel, viel Herumlaufen und eine unentschlossene Story. ”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Alternativa angekündigt

Peter Games hat jetzt ein neues Science-Fiction-Abenteuer namens Alternativa angekündigt, das am 24. Juni 2011 veröffentlicht werden soll. Das Point&Click-Adventure wird im Jahr 2045 spielen, zu einer Zeit, in der Rebellion, Umstürze und Krieg allgegenwärtig sind. Der Spieler stemmt sich gegen eine übermächtige Diktatur, um deren Kontrolle zu brechen. Insbesondere Adventure-Fans, die eher auf düstere Welten stehen, soll der Titel laut Publisher zufrieden stellen. Erste Bilder davon gibt es in der Galerie.

Der Staat duldet keinerlei Auflehnung

Willkommen im Jahr 2045! Existenzangst, Unruhen und Revolution bestimmen den Alltag – was zum Teufel ist das nur für eine Welt? Richard Rocek lebt genau in dieser Zeit und hat nur ein Ziel vor Augen – mit allen Mitteln zu überleben! Doch was genau ist passiert? Eines Tages wurde der Bau einer neuen Firmenzentrale unter mysteriösen Umständen gestoppt. Antworten darauf? Fehlanzeige! Kurz entschlossen unternimmt Richard daher den Versuch sich dem Widerstand anzuschließen. Doch nichts mehr ist wie es scheint und so wird Richard nach seinem ersten Kontakt mit dem Widerstand des Mordes bezichtigt…

SciFi-Spielwelt mit hochwertiger Technik


Das Point & Click-Adventure bietet über 120 detaillierte Hintergründe, eingebettet in einer grandiosen Storyline. Alternativa liefert jedoch auch unterschiedliche Perspektiven und Sichtweisen, denn die Spieler können in die Rolle von bis zu vier Charakteren schlüpfen. Daneben serviert der Adventure-Titel stimmungsvolle Graphiken, einen Soundtrack der Extraklasse sowie interaktive Dialoge mit diversen Wahlmöglichkeiten. Auf zwei Schwierigkeitsgrade, jede Menge anspruchsvoller Rätsel sowie gerenderte Videosequenzen müssen Adventure-Fans natürlich ebenso nicht verzichten. Für beste Atmosphäre sorgt schließlich die komplette Lokalisierung inklusive hochwertiger deutscher Sprachausgabe.



Quelle: Peter Games

Kommentare

Mindflare schrieb am
Crewmate hat geschrieben:Bild
Hoffentlich bekommen das die Tschechen etwas glaubwürdiger hin als House of Tales damals. Peter war ein wenig überzeugender Winston Abklatsch. Am interessantesten war noch der platte Chat mit der Tusse.

*brr* genau an das Game musste ich auch gerade denken. Ist glaube ich das einzige P&C, bei dem ich keinen Bock hatte, es durchzuspielen.
crewmate schrieb am
Bild
Hoffentlich bekommen das die Tschechen etwas glaubwürdiger hin als House of Tales damals. Peter war ein wenig überzeugender Winston Abklatsch. Am interessantesten war noch der platte Chat mit der Tusse.
Barranoid schrieb am
Ehm okaaaay also handelt es sich bei dieser "News" wohl eher um Werbung seitens Peter Games, die den Titel in deutscher Übersetzung liefern?
Naja, ist kein schlechtes Game wenn man Adventures mag. Hab schon schlechter erzählte Geschichten gespielt aber eine News ist das irgendwie nicht wirklich wert. Ich mein ehrlich...ein Bannerad hätte es auch getan :D
Levi  schrieb am
Nekator hat geschrieben:Gibts schon lange auf Steam..

? ... ich finde nichts ...
schrieb am

Facebook

Google+