Delta Force: Black Hawk Down:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: NovaLogic (PC) / Climax (Xbox) / Rebellion (PS2)
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.03.2003
01.09.2005
01.09.2005
Test: Delta Force: Black Hawk Down
80

“Actionreicher Taktik-Shooter mit mieser KI, aber einmaligem Multiplayer-Angebot.”

Test: Delta Force: Black Hawk Down
74

“Actionreicher Taktik-Shooter mit mieser KI, aber einmaligem Multiplayer-Angebot.”

Test: Delta Force: Black Hawk Down
73

“Actionreicher Taktik-Shooter mit mieser KI, aber einmaligem Multiplayer-Angebot.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Black Hawk Down erst Ende März

Wie Entwickler NovaLogic jetzt ankündigte, wird das neueste Spiel der Delta Force-Reihe Black Hawk Down wohl erst Ende März 2003 erscheinen. Für Februar, den ursprünglich ins Auge gefassten Termin, wurde allerdings eine neue Demo angekündigt, die sowohl Multi- als auch Singleplayer-Modus des Taktik-Shooters umfassen dürfte. Neuer Release ist ab sofort voraussichtlich am 28. März 2003.

Kommentare

Don Doener schrieb am
Als Fan der ganzen DF-Serie find ich es natürlich kagge, daß das Game mal wieder verschoben wird.
Aber was soll ich rumheulen? Zock ich halt weiter die Demo. Und zieh mir noch ein paar mal den Film rein! 8)
johndoe-freename-23400 schrieb am
juckt doch ned oder? es kommen:
1.Unreal2
2.IGI2
3.Raven Shield
tätää!! 3 saugeile Shooter. Von daher sehe ich des eher gelassen entgegen.
fragdieb1 schrieb am
Ich stimm dir schon zu das es ärgerlich ist wenn ein Game immer Kurz vor Erscheinugs Termin verschoben (das warten auf ein Game kann lange sein) wird, aber anderer Seits Willst du \"und alle anderen auch\" für ihr Geld ein Lauffähiges Spiel das nicht Bug verseucht ist und es erst ein paar mal Patchen musst damit es überhaupt eh bissel läuft.
Mittlerweile ist es Leider so das Spielehersteller ,
ihre halb fertigen Games auf den Markt werfen ,
weil die Zeit zum Testen zu Kurz war (siehe Anstoss4)
oder nicht richtig getestet wurde.
Also gebt den Entwicklern die Zeit ihr Produkt zu verbessern , ihr habt was davon und die Hersteller auch.
In diesem sinne 8)
johndoe-freename-37100 schrieb am
Ja ok da geb ich dir recht. Wenn man sich manche games anschaut die fehlerhaft ausgeliefert werden. Klar da hätten se dann lieber noch 2 Monate weitergearbeitet als 20 patchs rauszubringen.
Aber mir gehts darum dann sollen se halt net so große Töne Spucken Oktober 02 is es fertig uups November ach nö Ende Januar03 ach weisst was machen wir Ende März 03 und dann ach ja wir verschiebens nochmal 3 Monate. was soll der scheiss dann sollen se doch die Klappe halten. Wie können die solche Termine festlegen.Ich mein einmal verschieben ok. Aber jedes mal kurz vorm Release wieder und wieder verschieben. Is doch echt scheisse oder?? Da ist doch klar dass viele kein Bock mehr haben. Die versauen es sich doch bei allen Spielern. Obwohl was solls kaufen tut sichs nachher dann doch wieder jeder.Ach egal mich ärgerts halt.
greetz
wolfskin
KalEl schrieb am
Also, von mir aus können die soviel verschieben wie sie wollen.
1. Ich lege darauf Wert, das ich vernünftige Spiele für 45 ? bekomme und keinen \"Ascaron-Müll\".
2. Lasse ich mich schon seit Monaten nicht mehr von deren PR Gehabe heiß machen. Screenies und Ankündigungen hin oder her. Das was dann im Regal steht, kaufe ich mir und tue mir nicht die monatelange Vorbestellerei und Warterei bei Amazon und Co. an.
Mittlerweile favorisiere ich solche Aussagen, wie \"when it´s done\".
p.s.: Hofft dieses Jahr nicht mehr auf Spiele, die auf für das letzte Quartal dieses Jahres angekündigt sind :wink:
schrieb am

Facebook

Google+