Carmageddon: Reincarnation: Großes Update verbessert Performance und fügt zahlreiche Neuerungen hinzu - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Stainless Games
Publisher: Stainless Games
Release:
kein Termin
21.05.2015
kein Termin
kein Termin
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Carmageddon: Reincarnation
76
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Carmageddon: Reincarnation - Großes Update verbessert Performance und fügt zahlreiche Neuerungen hinzu

Carmageddon: Reincarnation (Rennspiel) von Stainless Games
Carmageddon: Reincarnation (Rennspiel) von Stainless Games - Bildquelle: Stainless Games
Stainless Games hat erneut ein umfangreiches Update des Chaos-Rennspiels Carmageddon: Reincarnation veröffentlicht. Der knapp sieben Gigabyte große Download verbessert die Performance noch einmal um 15 Prozent bis 60 Prozent. Der Leistungsschub ist von Hardware und Grafikeinstellungen abhängig - ein Eintrag auf Steam enthält eine ausführliche Aufzählung dieser und aller weiterer Neuerungen.

Die Entwickler erläutern kurz, dass sie die schnellere Darstellung vor allem der Umstellung des Programmcodes auf Multithreading verdanken, also dem gleichzeitigen Ausführen mehrerer Programmteile. Die aktuelle Version stellt dabei nur den ersten Schritt dieser Umstellung dar; weitere Arbeit in diesem Bereich soll die Performance zusätzlich verbessern.

Das Spiel läuft mit dem aktuellen Update aber nicht nur schneller, es sieht im Detail auch anders aus - das nachfolgende Video zeigt einige der Neuerungen. Fußgänger reagieren jetzt ängstlicher auf ankommende Boliden und das Fahren in einigen Umgebungen wurde durch das Hinzufügen von Rampen oder das Entfernen von Abgründen in den Schneegebieten vereinfacht.

Die Entwickler haben außerdem die Balance in Mehrspieler-Rennen zugunsten schwächerer Spieler verschoben und einige Regeln geändert, die zuvor auf unvorgesehene Weise ausgenutzt wurden.

Letztes aktuelles Video: Update 2 - Vergleich der alten mit der neuen Version



Quelle: Stainless Games

Kommentare

SectionOne schrieb am
Igorsam hat geschrieben: Immerhin arbeiten sie noch dran, abseits der Performanceprobleme bin ich aber nie mit dem Spiel warmgeworden, trifft wohl einfach nicht meinen Geschmack, mir gefiel zB auch die Fahrphysik nicht.
Dir Fahrphysik wird sich (zum Glück) nicht ändern, Carmaggedon gehört einfach so :lol:
eXtreme Warhead hat geschrieben:hat sich nun wenigstens auch mal was an den ladezeiten getan? die waren ja selbst auf ssd grottenlahm....
Hab mal schnell wahllos bei einem Level gemessen, 42 Sek. auf ner normalen HDD. Ist deutlich besser, früher konnte das Laden ja bis zu 2 Min. dauern!
sphinx2k schrieb am
eXtreme Warhead hat geschrieben:hat sich nun wenigstens auch mal was an den ladezeiten getan? die waren ja selbst auf ssd grottenlahm....
Will jetzt nicht beschwören, aber ich hatte das Gefühl das es auch schneller geladen hat. Dauert allerdings immer noch ein Weilchen.
Habs gestern nur kurz testen können, aber die Performance war richtig gut, ein unterschied wie Tag und Nacht zu vorher.
eXtreme Warhead schrieb am
hat sich nun wenigstens auch mal was an den ladezeiten getan? die waren ja selbst auf ssd grottenlahm....
Igorsam schrieb am
War das erste Spiel, dass ich auf Steam zurückgegeben habe.
Immerhin arbeiten sie noch dran, abseits der Performanceprobleme bin ich aber nie mit dem Spiel warmgeworden, trifft wohl einfach nicht meinen Geschmack, mir gefiel zB auch die Fahrphysik nicht.
SectionOne schrieb am
Sie MUSSTEN weiter am Spiel arbeiten, der Release war einfach viel zu früh. Jetzt mit Patch 2 ist das Spiel so wie es von Beginn an hätte sein müssen!
schrieb am

Facebook

Google+