Terminator 3: Krieg der Maschinen:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Clever´s Games
Publisher: Atari
Release:
kein Termin
Test: Terminator 3: Krieg der Maschinen
31

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Terminator 3: War of the Machines - neue Webseite

Recht passend zur morgigen Wahl in Kalifornien, bei der auch Arni für den Posten als Gouverneur antritt, präsentiert Atari jetzt die neue Webseite zum Actionspektakel Terminator 3: War of the Machines, das diesen Winter erscheinen soll. Interessierte finden dort neue Bilder und den Trailer aus dem 3D-Shooter, der Euch am Krieg zwischen Menschen und Maschinen in der Zukunft teilnehmen lässt. Mit der dünnen Story des Kinofilms hat das (zum Glück) fast nichts zu tun: Entweder Ihr ballert Euch als Skynet-Kämpe auf der Seite des Terminators durch oder Ihr schließt Euch den menschlichen Tech-Com Rebellen an.

Kommentare

johndoe-freename-713 schrieb am
Also ich find das Game gar nicht so schlecht.
Aber absolut überflüssig zu erwähnen, die Filmstory sei dünn. Erstens ist es Geschmackssache und zweitens hat sich die allgemeine Terminator-story seit dem 1.Teil nicht besonders verändert - es kommt immer so, wie es sich 1984 bereits angedeutet hat.
Wer eine völlig neue Terminator-story erwartet, soll halt nicht mehr ins Kino gehen, denn da wird (auch im nächsten Teil) nix mehr neues passieren. Meine Meinung jedenfalls. :?
PS: Ich fand den letzten Film GUT. So ! :D
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Recht passend zur morgigen Wahl in Kalifornien, bei der auch Arni für den Posten als Gouverneur antritt, präsentiert Atari jetzt die <a href="http://www.t3war.com/" target="_blank">neue Webseite</a> zum Actionspektakel , das diesen Winter erscheinen soll. Interessierte finden dort neue Bilder und den Trailer aus dem 3D-Shooter, der Euch am Krieg zwischen Menschen und Maschinen in der Zukunft teilnehmen lässt. Mit der dünnen Story des Kinofilms hat das (zum Glück) fast nichts zu tun: Entweder Ihr ballert Euch als Skynet-Kämpe auf der Seite des Terminators durch oder Ihr schließt Euch den menschlichen Tech-Com Rebellen an.
schrieb am

Facebook

Google+