Bus- & Cable Car-Simulator: San Francisco: Release-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Alltagssimulation
Entwickler: Tml-Studios
Publisher: -
Release:
kein Termin
Test: Bus- & Cable Car-Simulator: San Francisco
74

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Bus- & Cable Car-Simulator: San Francisco
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Bus & Cable Car Simulator: Release-Trailer

Am 30. Juni veröffentlicht Astragon den Bus & Cable-Car-Simulator San Francisco. Die Tatsache dass sich dem Thema die TML-Studis angenommen haben, die bereits mit dem City Bus Simulator 2010 und unlängst mit dem London Underground Simulator solide Simulationen ablieferten, lässt hoffen, dass es sich hier abermals um eine Simulation der besseren Sorte handelt. Der Test nächste Woche wird zeigen, ob diese Erwartungen erfüllt werden.

Video
Rein äußerlich kann sich der Bus & Cable-Car-Simulator vom Rest der billigen Simulationsspiele abheben.


Kommentare

AsayeSoul schrieb am
ich spiele gerne mal die eine oder andere Simulation(und hab auch einiges an Schrott gesehen) , aber bei diesen Trailer war ich echt überrascht.
Ich finde es gut das man jetzt anfängt wirklich ins Detail zu gehen , komisch finde ich wiederum an diesen Trailer das dann doch einige Sachen schon rein gar nichts mit der eigentlichen Simulation zu tun haben.
nftbu schrieb am
Im Amiland mit alten Gammelbussen. Fehlte mir gerade noch.
Soraldor schrieb am
Schmeißt die andren Teams raus und lasst nur noch die hier Simulatoren entwickeln. Ich bin ja nicht Fan von solchen Spielen - aber das hier sah richtig vielversprechend und nicht nach Kundenabzocke aus.
Mort schrieb am
der trailer ist echt komisch....
ich meine ich mach mir nix aus simulatoren (wers mag :D )
aber die "epische" musik und die bilder dazu lassen einen schmunzeln ;)
1260!!!! Haltestellen xD
Masakado schrieb am
Normaler Weise zocke ich ja keine Fahrsimulatoren, eigentlich nichtmal Rennspiele, aber bei dem Trailer sieht das Genre langsam richtig schmackhaft aus.
Beim OMSI-Test war ich schon teilweise beeindruckt, was man da schon alles machen kann.
Bei diesem Trailer jedoch wurden ziemlich viele Features vorgestellt, die, wenn sie sich aufeinander auswirken, auch einiger Maßen sinnvoll im Spiel zum Einsatz kommen könnten.
Immerhin nimmt sich der Trailer dahingehend auch selbst auf den Arm, mit so einer Vielfalt, bis hin zum Kaffeetrinken und zur Auswahl der Sonnenbrillenfarbe. xD
Das könnt was werden, Test abwarten. :)
schrieb am

Facebook

Google+