Gratuitous Tank Battles: Fertig & verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Positech Games
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gratuitous Tank Battles: Fertig & verfügbar

Mit Gratuitous Space Battles hatte Cliff Harris sein bisher einträglichstes Spiel vorgelegt, das sich - Humble Bundle nicht mitgezählt - knapp 100.000 Mal verkaufen konnte. Wer glaubt, dass sich hinter Gratuitous Tank Battles das gleiche Konzept mit Panzern verbirgt, irrt jedoch: Es handelt sich um ein Tower Defense-inspiriertes Spiel, bei dem man jedoch auch mal auf Seiten der Angreifer unterwegs ist. Immerhin: Wie in GSB kann man seine Einheiten bzw. Verteidigungsanlagen per Baukastensystem individuell ausrüsten. Auch gibt es einen eingebauten Karteneditor.

Wie Harris jetzt verlauten lässt, hat er GTB fertiggestellt und veröffentlicht. Das Spiel kann direkt beim Entwickler, auf Gamersgate, Impulse und Steam bezogen werden. Wer bei Harris ordert, kann dort noch ein zweites Exemplar mit einem Preisnachlass von 50 Prozent erhalten.

"Gratuitous Tank Battles is an alternate-history game, set sometime between now and 2214, in a two-hundred year continuous world war one, Patriotic British and German troops continue to wage war across Europe, even though the technology has moved from bolt action rifles through modern day tanks and powerful laser weapons and shields. The armies still make use of guns and tanks, but they are fighting alongside newer, more deadly walking 'mechs'."


Kommentare

Wolfenblut schrieb am
Wie so oft ist das Spiel leider noch voller Käfer, zb funktionier das Abspeichern selbst erstellter Baupläne nur sporadisch, das löschen alter Baupläne funktioniert noch GAR nicht (crash) und auch sonst stürzt es munter ab.
Im zweifelsfall im Steam-Forum nachschauen vor dem Kaufen, dort kann man das elend und die blöden Ausreden des herstellers nachlesen.
Ich würde schätzen noch 2 bis 3 Monate, dann läuft es wie es soll.
schrieb am

Facebook

Google+