WildStar: Ist fortan kostenlos spielbar: Umstellung auf Free-to-play erfolgt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Carbine Studios
Publisher: NCSOFT
Release:
03.06.2014
Test: WildStar
85

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

WildStar
Ab 17.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

WildStar ist fortan kostenlos spielbar: Umstellung auf Free-to-play erfolgt

WildStar (Rollenspiel) von NCSOFT
WildStar (Rollenspiel) von NCSOFT - Bildquelle: NCSOFT
WildStar von NCSOFT und den Carbine Studios ist fortan kostenlos spielbar (zur WildStar-Webseite). Das entsprechende Free-to-play-Update ist bereits auf die Server aufgespielt worden. Ein NCSOFT-Account ist erforderlich. "Heute ist ein bedeutsamer Meilenstein in der Geschichte von WildStar und unser Team hat sehr hart daran gearbeitet, dass das Spiel nun besser denn je ist", sagte Mike Donatelli, Product Director bei Carbine Studios. "Wir haben während der geschlossenen Beta haufenweise positives Feedback von unseren Fans bekommen und daran gearbeitet, ein witziges, zugängliches und packendes Spiel für alle Spieler zu erschaffen."

WildStar wurde im Juni 2014 mit einem Abonnementssystem veröffentlicht. Im Vergleich zum ursprünglichen Spiel wollen die Entwickler zahlreiche Elemente überarbeitet haben (Details). Neben einer neuen Charaktererstellung und Anfangsphase sind Verbesserungen an Dungeons, Gegenständen, Berufen, Weltbossen und Gruppeninhalten vorgesehen. Hinzu kommen neue Lebensqualität-Features, Bonusevents, Grafik-Upgrades, das Kosmos-Belohnungen-Programm und eine Überarbeitung der Klassenwerte.

Letztes aktuelles Video: Free-to-play - Clip zum Start


Quelle: NCSOFT und die Carbine Studios

Kommentare

Aurellian schrieb am
thoxx hat geschrieben:Es hat sich ja doch einiges getan...ich hoffe das Spiel bekommt wieder Zulauf. Zumindest scheint es schon Warteschlangen bei den Server zu geben. Das kann man jetzt sowohl positiv, als auch negativ sehen :mrgreen:
Joa, und trotz der Warteschlangen laggt es bis zur Unspielbarkeit. Das bringt's.
Imperator74 schrieb am
Ok es gibt nur noch 2 Server (PVE,PVP) frü Europa, Es laggt wie sau und einen frz. Channel gibt es, aber keine deutschen. Damit bin ich dann sofort wieder raus.
Das Kampfsystem ist immer noch genau so anspruchvoll wie früher. Actionorientiert ist ja ok, aber wenn man ein MMORPG in der Levelphase spielt, dann soll man nicht schon bei Standardsmobs draufgehen, wenn man nicht 100% dabei ist. Das ist dann keine Entspannung mehr, sonder Stress und den kann ich Abends nach der Arbeit nicht gebrauchen.
thoxx schrieb am
Meine Freundin und ich haben vor ca. 6-7 Wochen mit Wildstar angefangen und bisher bin ich noch total begeistert. Wir haben vorher eine ganze Weile GW2 und TESO gespielt, aber WS gefällt mir da noch eine ganze Ecke besser.
Vor allem das Kampfsystem finde ich toll. Schön schnell und actiongeladen. Außerdem finde ich die anspruchsvollen Abenteuer und Dungeons gut, wo man erst mal bisschen dran sitzt und das nicht einfach im Halbschlaf durchrennt. Nur die Missionen und Quests waren manchmal doch recht monoton.
Es hat sich ja doch einiges getan...ich hoffe das Spiel bekommt wieder Zulauf. Zumindest scheint es schon Warteschlangen bei den Server zu geben. Das kann man jetzt sowohl positiv, als auch negativ sehen :mrgreen:
@Shackal
Dein Account sollte noch da sein. Es wurden lediglich Charaktere zwischen Stufe 1 und 3 gelöscht, die noch auf dem Arkship waren.
johndoe984149 schrieb am
Ein langweiliges Video da waren die alten um mehre Klassen besser.
hungrigerhugo87 hat geschrieben:Gutes Spiel
Schön das es dir gefällt aber vielen hat es nicht gefallen das aus guten Grund aber werde sicherlich in den nächsten Tagen mal einsehen und auch sehen ob mein ACC noch Existiert.
schrieb am

Facebook

Google+