World of Warplanes: Die US-Airforce - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Shooter
Entwickler: Wargaming.net
Publisher: Wargaming.net
Release:
12.11.2013
Test: World of Warplanes
78

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of Warplanes - Die US-Airforce

World of Warplanes (Shooter) von Wargaming.net
World of Warplanes (Shooter) von Wargaming.net - Bildquelle: Wargaming.net
Wargaming.net hat den ersten Techtree der "US Airforce" für das anstehende Luftkampf-MMO World of Warplanes vorgestellt. Die Startreihe der US-Flieger soll mit der Veröffentlichung des Spiels zur Verfügung stehen und zwei Kampfflugzeugklassen bieten: Die erste Stufe des US-Techtrees bilden die beiden Klassen der einmotorigen Jagdflieger sowie die amerikanischen Trägerflugzeuge, eine Besonderheit der US-Airforce, welche anderen Nationen nicht zur Verfügung stehen wird. Unter anderem können die Spieler berühmte Kampfflugzeuge wie die F4U Corsair, F4F Wildcat, P-51 Mustang und die F-86A Sabre testen (Bilder).

Neben den amerikanischen Maschinen wird man in World of Warplanes, welches sich momentan in der geschlossenen Alpha-Phase befindet, zum geplanten Releasezeitpunkt im nächsten Jahr ebenfalls mit der deutschen Luftwaffe sowie den sowjetischen Streitkräften abheben können.

"Wir sind stolz darauf, den ersten US-amerikanischen Techtree vorzustellen", sagt Victor Kislyi, Wargaming.net-CEO. "Im Laufe des zweiten Weltkriegs erwiesen sich die US- Flugzeuge als äußerst leistungsfähige und zuverlässige Maschinen und wir mussten sie selbstverständlich in die illustre Reihe der Startnationen von World of Warplanes  aufzunehmen."

Quelle: Wargaming.net

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+