World of Warplanes: Vierte Fraktion: Die Japaner - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Shooter
Entwickler: Wargaming.net
Publisher: Wargaming.net
Release:
12.11.2013
Test: World of Warplanes
78

“Actionreiche, spaßige Arcade-Dogfights, die etwas mehr Anspruch und Abwechslung vertragen könnten.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of Warplanes - Die Japaner

World of Warplanes (Shooter) von Wargaming.net
World of Warplanes (Shooter) von Wargaming.net - Bildquelle: Wargaming.net
Wargaming.net hat die vierte Fraktion des Luftkampf-MMOs World of Warplanes entfüllt: Die Japaner. Die trägergestützten Kampfflugzeuge bilden den ersten Zweig der japanischen Luftstreitkräfte: Die Spieler erhalten die Gelegenheit das Cockpit der Mitsubishi A6M2 Zero zu übernehmen. Weitere Maschinen sind die Nakajima Type 91, der Doppelrumpf-Abfangjäger Mitsubishi J4M1 Senden sowie die Kyushu J7W1, J7W2 und J7W3, drei so genannte Canard-Prototypen, welche niemals im Kampfeinsatz waren.

"Die Integration der japanischen Kampfflugzeuge gibt uns nicht nur die Möglichkeit legendäre Flieger zu entdecken, sondern erlaubt uns auch den Spielern zu zeigen, wie sich diese Modelle während der Dauer des zweiten Weltkriegs entwickelt haben", sagt Anton Sitnikau, Producer von World of Warplanes. "Durch die Einzigartigkeit aller Maschinen erhalten die Spieler eine sehr große Freiheit, ihre Taktiken und ihren Spielstil den jeweiligen Gegnern variabel anzupassen."


"Aufgrund ihrer Geschwindigkeit und Feuerkraft waren die japanischen Kampfflugzeuge des zweiten Weltkriegs unter den westlichen Nationen sehr gefürchtet. Ihrer herausragenden horizontalen Manövrierbarkeit verdanken sie ihre Flinkheit und wurden durch ihre breitgestaffelte Frontbewaffnung zu sehr effizienten Jägern der Lüfte. Ebenso profitierten die japanischen Piloten von einer sehr guten Rundumsicht im Luftkampf."

Aktuell befindet sich World of Warplanes in der Closed Beta. Interessierte virtuelle Piloten sind eingeladen, die Spielfeatures auszutesten (Website) und ihr Können in Luftgefechten mit 60 verschiedenen Flugzeugen auf vier Karten unter Beweis zu stellen.


Quelle: Wargaming

Kommentare

DonDonat schrieb am
Die Japaner.... wer sonst xD bestes Sushi und (abundzu) beste Flugzeuge xD
schrieb am

Facebook

Google+