3D-Rollenspiel
Entwickler: Almost Human
Publisher: Almost Human
Release:
11.04.2012
11.04.2012
First Facts: Legend of Grimrock
 
 
Test: Legend of Grimrock
86

Leserwertung: 86% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Legend of Grimrock: Live-Action-Serie geplant

Legend of Grimrock (Rollenspiel) von Almost Human
Legend of Grimrock (Rollenspiel) von Almost Human - Bildquelle: Almost Human
Dem einen oder anderen Fallout-Fan dürfte Wayside Creations ein Begriff sein: Das kleine unabhängige Team ist für Fallout: Nuka Break verantwortlich. Für das nächste Vorhaben geht man in Fantasy-Gefilde: Wayside will eine in der Welt von Legend of Grimrock angesiedelte Live-Action-Serie produzieren.

Für das Autoren-Team hat man jemanden verpflichten können, der zu den bekannteren Schreiberlingen in der Spielebranche gehört: Chris Avellone von Obsidian Entertainment. Avellone hat zentral an Spielen wie Fallout 2, Planescape Torment, Neverwinter Nights 2 und Fallout: New Vegas mitgewirkt.

Auf Kickstarter wirbt Wayside nun um Unterstützung für das Projekt. Dabei hofft man auf Mindesteinnahmen in Höhe von 100.000 Dollar.

Letztes aktuelles Video: Editor-Trailer


Kommentare

Kajetan schrieb am
Oldholo hat geschrieben:Dass es ganz genau Grimrock geworden ist, muss doch mehr Gründe haben als "Faszination Dungeon Crawling". :)
Vielleicht, weil es ausser Grimrock keine aktuellen Dungeon Crawler-Spiele gibt? Oder vielleicht, weil die Jungs von Almost Human kontaktiert wurden, ob man nicht Interesse hätte sowas in der Art zu machen? Gerade, weil doch Grimrock 2 irgendwann erscheint.
Wie auch immer ... ich bin gespannt. Ausserdem erwarte ich, dass am Ende einer jeden Episode die ganze Party einen ganz dummen und selten dämlichen Tod stirbt, den man mit ein wenig Nachdenken und ruhigerer Vorgehensweise hätte vermeiden können. So wie im Spiel eben :)
Oldholo schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
Oldholo hat geschrieben:Ich mag Grimrock, aber es ist 'ne seltsame Wahl für 'ne Live Action-Serie. :Hüpf:
40 Jahre voller Pen&Paper-Stories und Gags, wo sich eine Gruppe mehr oder minder unbegabter Freizeithelden in tiefen Dungeons verlaufen haben, sagen was anderes :)
Wenn's danach geht, könnten sie's auch einfach "Dungeons & Dragons - The Series" nennen - das hätte auch bedeutend mehr Backer angelockt, würd' ich mal vermuten. Dass es ganz genau Grimrock geworden ist, muss doch mehr Gründe haben als "Faszination Dungeon Crawling". :)
Kajetan schrieb am
Oldholo hat geschrieben:Ich mag Grimrock, aber es ist 'ne seltsame Wahl für 'ne Live Action-Serie. :Hüpf:
40 Jahre voller Pen&Paper-Stories und Gags, wo sich eine Gruppe mehr oder minder unbegabter Freizeithelden in tiefen Dungeons verlaufen haben, sagen was anderes :)
Oldholo schrieb am
Wayside Creations mag ich; Nuka Break war super.
Ich verstehe allerdings beim besten Willen nicht, wie sie ausgerechnet auf Legend of Grimrock gekommen sind.
Unsichtbare Charaktere, quasi 0 Party-Interaktion, First-Person, Skelette und Fallen (der Horror für Kostüm- und Setdesigner), enge, optisch ziemlich langweilige Korridore,..Ich mag Grimrock, aber es ist 'ne seltsame Wahl für 'ne Live Action-Serie. :Hüpf:
schrieb am

Facebook

Google+