Red Orchestra 2: Rising Storm: Island Assault veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Shooter
Entwickler: Rising Storm Team
Publisher: 1C Company
Release:
28.06.2013
Test: Red Orchestra 2: Rising Storm
80

“Taktische und anspruchsvolle Gefechte im Pazifikkrieg. ”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Red Orchestra 2: Rising Storm
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rising Storm - Island Assault veröffentlicht

Red Orchestra 2: Rising Storm (Shooter) von 1C Company
Red Orchestra 2: Rising Storm (Shooter) von 1C Company - Bildquelle: 1C Company
Tripwire Interactive hat mit "Island Assault" eine kostenlose Erweiterung für Rising Storm veröffentlicht. Das Update enthält den "Multiplayer Campaign Mode" (für die Stalingrad- und Pazifik-Kampagnen), die Insel Betio als neues Level, zwei weitere Waffen und Verbesserungen beim "Classic Mode".

Des Weiteren kann sowohl Rising Storm als auch Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad kostenlos an diesem Wochenende bei Steam ausprobiert werden (bis Sonntag 22 Uhr). Zugleich werden beide Spiele vergünstigt angeboten.

Letztes aktuelles Video: Island Assault



  • Multiplayer Campaign Mode is an all new paradigm in multiplayer FPS games - more than just a game type, it ties the game types and individual matches together into a campaign that can keep you occupied for hours. This gives the multiplayer game more depth than ever before, as individual matches now matter for the overall victory or loss in the MP campaign. Both sides battle it out to control territories on a large scale battle map, voting on which territories to attack, whether to attempt to take more territory, or to defend and try to grind down the enemy's resources. We like to say it is like a “meta-game" of Risk. This features both Stalingrad and Pacific Theater campaigns. 
  • All new level: Betio. The tiny island of Betio was the scene of the heaviest fighting during the Battle of Tarawa in November 1943, the first major US amphibious offensive of the Pacific Theater. The map here recreates the push of the US 2nd Marine Division across the devastated island against their counterparts in the 6th Special Naval Landing Force (the Japanese 'Marines') as the US forces attempt to disable key tactical objectives such as naval guns and transmitter stations. The map favors desperate pitched defenses and assaults at all costs.
  • Two new weapons, one for Rising Storm and one for Red Orchestra 2. Red Orchestra 2 gets the PPS-42 submachine gun. Born out of desperation during the siege of Leningrad, the PPS-42 provides the Russians with a powerful, lightweight SMG option. For Rising Storm, the Japanese get the Type 97 sniper rifle. More accurate than the existing Type 99 sniper rifle, this weapon gives the Japanese another way to reach out and touch their enemies.
  • Classic Mode Refinements. While Rising Storm and Red Orchestra 2 are considered by many to be one of the most hardcore shooters out there, the hardcore among the fan base have been clamoring for something even more extreme and authentic. The fans have asked and we've answered with further refinements to Classic Mode (the most hardcore gameplay mode in RS/RO2). We've made player movement changes, as well as aiming and recoil changes to make it more difficult to keep your aim on enemies resulting in longer and more intense firefights.

Quelle: Tripwire Interactive

Kommentare

cpt.ahab schrieb am
G34RWH33L hat geschrieben:Soweit ich das verstanden habe wird auf der Kampagnenkarte diese neue Map anwählbar sein. Da ich fast nur Kampagne spiele kann ich dir leider nichts über den Classic-Mode erzählen. Sorry. :-)

Also den Multiplayer Campaign Mode den ich schon seit Wochen auf den TWB Server spiele, ist genau das was oben beschrieben wird. Der Classic Mode ist ein Modus mit mehr Rückstoß und langsameres laufen und so was. Aber ich meine ich konnte vorher auch nach Classic Mode Server filtern und sowas. Oder war das alles in einem Betazustand und jetzt Gold? Hm Hm Hm... Hoffentlich wechseln alle Server auf dieses Classic Mode!
The13thMachine schrieb am
Soweit ich das verstanden habe wird auf der Kampagnenkarte diese neue Map anwählbar sein. Da ich fast nur Kampagne spiele kann ich dir leider nichts über den Classic-Mode erzählen. Sorry. :-)
cpt.ahab schrieb am
Ich check das nicht ganz. Ich habe Multiplayer Campaign Mode schon vor Wochen gespielt?! Ist die News veraltet oder was ist da gerade los? Dieser Classic Mode hört sich geil an!^
Ich gucke gerade nach diesen Classic Mode? Ich sehe dafür kaum Server oder sie sind leer. Ist das normal? Spielen das nicht so viele?
The13thMachine schrieb am
Sehr schön. Was bei BF und COD für 15 EUR kommt, gibet hier für Umme. Ich kann es nur EMPFEHLEN! Ladet das Game über das Wochenende runter und testet es. Hängt Euch an den Gruppenführer oder die Kampfgruppen Kameraden dran und Ihr bekommt ein taktisches Erlebnis Sondergleichen. Gibt natürlich auch Runden wo das Team absolut Banane ist, aber das habe ich schon eine Weile nicht mehr erlebt.
Edit: Die Lernkurve ist natürlich nicht so butterweich wie bei BF oder COD. Wer hier blind herumrennt ist für gewöhnlich auch nach wenigen Augenblicken Geschichte. Deckung ist extrem wichtig. Mapkenntnis ein Muss und man sollte auch wissen wie die Waffe in der Hand funktioniert und reagiert.
schrieb am

Facebook

Google+