Prison Architect: Alpha 25: Reputation der Insassen soll Spieler stärker fordern - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Release:
28.06.2016
2017
2017
06.10.2015
06.10.2015
28.06.2016
28.06.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Prison Architect
82
Test: Prison Architect
80
Test: Prison Architect
80

Leserwertung: 70% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Prison Architect
Ab 28.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Prison Architect - Alpha 25: Reputation der Gefangenen soll Herausforderung steigern

Prison Architect (Strategie) von Introversion Software / Astragon
Prison Architect (Strategie) von Introversion Software / Astragon - Bildquelle: Introversion Software / Astragon
Für das Early-Access-Paradebeispiel Prison Architect steht das Alpha-Update 25 bereit. Das Update ist laut Introversion eine der größten Verbesserungen des Gefängnissimulators und soll die Spieler generell stärker fordern. Hier kommt das Rufsystem der Gefangenen ins Spiel.

Jeder Insasse hat fortan eine Reputation, die sein Verhalten bzw. seine Fähigkeiten beeinflusst. Bei ungefähr der Hälfte der Insassen ist die Reputation bekannt. Um Informationen über die anderen Insassen zu bekommen, müssen Informanten eingesetzt werden. Insassen mit dem Attribut "Strong" schlagen in Kämpfen beispielsweise stärker zu, während "stoische" Gefangene überhaupt kein Problem mit Einzelhaft haben und "Spitzel" besser nicht mit anderen Insassen alleine gelassen werden sollten. Manchmal kann dieser Ruf sogar besonders stark ausgeprägt sein (z.B. "extremly strong"). Zur besseren Verwaltung lassen sich die Gefangenen in neue Klassen einteilen. Darüber hinaus wurde die Effektivität der Elektroschocker reduziert, das Wachpersonal muss regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen und die Insassen wissen wieder, wie man Fluchttunnel baut.

Letztes aktuelles Video: Alpha 25


Quelle: Introversion

Kommentare

DerMudder schrieb am
Das neue System funktioniert auch mit alten Spielständen, wobei "Legendäre" Kriminelle erst mit dem nächsten Gefangenentransport kommen können.
Aber ein Gefängnis mit 550 Insassen.. Oh mann. Vorher alles friedlich und gleich am nächsten Tag die riesen Schlägerei. Es bedarf deutlich mehr Personal - besonders Hundeführer, weil nur die Hunde die Tunnel effektiv finden können. Hart aber Super Update. Endlich wieder was zu tun.
Wanderdüne schrieb am
Das Spiel ist eine tolle Simulation und entwickelt sich wirklich gut weiter. Mit jedem Update macht es Spaß neu einzusteigen. Ich habe bei diesem Titel keine Minute bereut mich in die Alphaphase eingekauft zu haben.
ZackeZells schrieb am
Cool - dann wird es wieder mal Zeit am WE einen neuen Knast hochzuziehen!
schrieb am

Facebook

Google+