Grand Theft Auto 5: Wann genau wird die PC-Version freigeschaltet? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar North
Publisher: Rockstar Games
Release:
17.09.2013
14.04.2015
17.09.2013
18.11.2014
18.11.2014
Test: Grand Theft Auto 5
88
Test: Grand Theft Auto 5
90
Test: Grand Theft Auto 5
88
Test: Grand Theft Auto 5
90
Test: Grand Theft Auto 5
90

Leserwertung: 71% [33]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Grand Theft Auto 5
Ab 27.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Grand Theft Auto 5: Wann wird die PC-Version freigeschaltet?

Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games
Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games - Bildquelle: Rockstar Games
In der nächsten Woche erscheint (endlich) die PC-Version von Grand Theft Auto 5. Stichtag ist Dienstag, der 14. April 2015. Und inzwischen steht auch fest, wann die Freischaltung des Actionspiels erfolgt. Vorbesteller via Steam oder Rockstar Warehouse, die bereits die Daten (mehr als 60 GB) runtergeladen haben, dürfen hierzulande um 01:00 Uhr loslegen. Durch die Zeitverschiebung gegenüber Großbritannien dürfen US-Spieler bereits am Montagabend starten.



Seit dem Preload-Start der Daten von Grand Theft Auto 5 am 7. April bei Steam schnellte übrigens die "genutzte Steam-Downloadbandbreite" in die Höhe.

Letztes aktuelles Video: GTA im Wandel der Zeit


Quelle: Steam, Rockstar Games, PC Games Hardware

Kommentare

Lumilicious schrieb am
Balmung hat geschrieben:Ich bin echt mal auf die Verkaufszahlen gespannt. ;)
Ich hoffe die sind so richtig schön hoch.
Mit meiner Schätzung lag Ich gar nicht mal so falsch ^^
Laut Steamspy (nen Crawler der Steamprofile abgrast) besitzen momentan knapp 1,2 Millionen Menschen GTA 5 auf Steam allein - zumindest ist das bisher erfasst worden.
http://steamspy.com/app/271590
Scheint wohl genauso einzuschlagen wie einige der Blizzard Spiele, wenn die raus kommen.
Balmung schrieb am
Ich bin echt mal auf die Verkaufszahlen gespannt. ;)
Ich hoffe die sind so richtig schön hoch.
Lumilicious schrieb am
Jo, die Steamversion allein dürfte sich so 500-750000 mal verkauft haben, wenn man einen ganzen Tag lang zwischen 250-300000 Spieler halten kann. Wenn nicht sogar 1 Million.
Ich bin erstaunt darüber dass es quasi keine Login/Aktivierungsprobleme gab, ehrlich gesagt hatte Ich hier schon ein paar Probleme erwartet. lol
chichi27 schrieb am
250000 auf steam online von wegen die PC-Version lohnt sich nicht :lol:
Balmung schrieb am
Knarfe1000 hat geschrieben:
Balmung hat geschrieben: Für mich ist es die Grafik, die für Ego Ansicht, die Möglichkeit HOTAS und Lenkrad verwenden zu können (hoffentlich funktioniert das auch so wie ich es erhoffe), der Video Editor, der eigene Radiosender mit jPop/jRock Musik (ist halt meine Musik :p) zum rum cruisen. Und natürlich die Hoffnung auf einen VR DK2 Mod. ;)
Gibt es zur Nutzbarkeit von Joysticks eine Aussage von Rockstar?
Gute Frage, ich hatte gelesen das Rockstar alle Direct Input Geräte unterstützt, aber im Spiel finde ich wiederum nur das Gamepad im üblichen XBox Design vor, wie man es von den meisten PC Umsetzungen mit Pad Unterstützung kennt. Ein erster Versuch mein HOTAS zum laufen zu kriegen ging jedenfalls nicht parallel zum Gamepad. Mehr hab ich noch nicht probiert. Also noch ist nicht ausgeschlossen, dass es doch irgendwie geht. ^^
schrieb am

Facebook

Google+