Lineage Eternal: Twilight Resistance: Koreanische Spielszenen des Diablo-Klons - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: NCsoft
Publisher: NCsoft
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Lineage Eternal: Twilight Resistance: Koreanische Spielszenen des Diablo-Klons

Endlich ein Lebenszeichen, der seit 1998 existierende koreanischen Spieleserie: Nachdem NCSoft im letzten Jahr noch verkündet hatte, dass man das Online-Rollenspiel Lineage Eternal: Twilight Resistance noch im Jahr 2014 veröffentlichen wolle, ist nichts passiert. Bereits im Jahr 2011 hat man das Spiel auf der G-Star angekündigt. Drei Jahre später sendet man von der G-Star mit diesen Spielszenen zwar weitere Lebenszeichen, äußerte sich aber weder zu einem Releasedatum noch zu einer Lokalisierung, was angesichts der Spielszenen komisch ist: Diese wirken sehr final. Angesichts der aufkommenden Konkurrenz mit Lost Ark hat man sich wohl zu viel Zeit gelassen.

Letztes aktuelles Video: G-Star-2014-Spielszenen


Kommentare

Marobod schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:Nein besonders großartig war die ganze Geschichte nicht aber es war eine angenehm präsentierte Simplizität, die ich aufjedenfall gegenüber schlecht gemachter Komplexität bevorzuge. 0815 bezieht sich allerdings nicht auf den Inhalt hier, sondern mehr auf die Präsentation abseits der Grafik wie das UI. Das sieht alles so nach Standardformel aus.

Moeglicherweise wird das noch ueberarbeitet, immerhin ist etwas wie ein GUI glaube ich, nicht so mega komplex, Solange die Mechanismen erkennbar sind.Ich tippe eh darauf,daß die das noch ueberarbeiten werden, sowas ist doch in der Entwicklung eines Spiels immer erstmal funktional :)
SethSteiner schrieb am
Nein besonders großartig war die ganze Geschichte nicht aber es war eine angenehm präsentierte Simplizität, die ich aufjedenfall gegenüber schlecht gemachter Komplexität bevorzuge. 0815 bezieht sich allerdings nicht auf den Inhalt hier, sondern mehr auf die Präsentation abseits der Grafik wie das UI. Das sieht alles so nach Standardformel aus.
Marobod schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:Sieht so ziemlich beides besser aus als Diablo 3 aber gleichzeitig doch recht 0815 und immer dieses MMOgedöns. Ich will mal wieder richtige Offlineerfahrungen.

seh das aehnlich
Ausnahme ist lediglich,daß ich mich zum Inhalt nicht aeußern wuerde, sind halt nur gameplay Kampfszenen, welche aber immernoch besser aussehen als Diablo 3 , bzw sogar so aussehen wie man es von D3 einst erwartet haette.
Und nochmal, Hack&Slay, selbst Diablo 2 hatte jetzt nicht gerade die Ueberflieger Story/handlung, lediglich die Videos wirkten klasse und das Ende vom Hauptspiel hatte halt diesen gekonnten Kniff, doch so wirklic Gehaltvoll, war auch das nicht :D
Pioneer82 schrieb am
Manchmal glaub ich das das nur paar Hobby modder sind dort.
Das kann doch nicht wirtschaftlich sein ein durchschnittliches Hack&Slay jahrelang zu coden.
SethSteiner schrieb am
Sieht so ziemlich beides besser aus als Diablo 3 aber gleichzeitig doch recht 0815 und immer dieses MMOgedöns. Ich will mal wieder richtige Offlineerfahrungen.
schrieb am

Facebook

Google+