Sam & Max: Freelance Police:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Lucas Arts
Publisher: -
Release:
niemals

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sam & Max: Trailer verfügbar

Freunde skurriler Adventures haben schon lange darauf gewartet, im Frühjahr 2004 ist es endlich so weit: Sam und Max, die Freelance Police, stürzen sich in ein neues verrücktes Abenteuer - dieses Mal, wie schon Guybrush Threepwood in Monkey Island 4, in 3D. Wie das aussieht, könnt Ihr auf der offiziellen Homepage einsehen, auf der jetzt auch ein kurzer Trailer verfügbar ist (den Ihr auch bei uns findet), der sehr deutlich macht, dass das Zyniker-Duo nichts von seinem tiefschwarzen Humor verloren hat. Achtung: Quicktime 6 wird benötigt!

Kommentare

targeter schrieb am
Ich hoffe auch das die gute alte Point & Klick Zeit wieder auf unsere Rechner zurückkommt ! :D
johndoe-freename-45707 schrieb am
da bin ich ganz deiner Meinung, ich bin ebenso ein großer Adventure Fans und auch mit Monkey Islans 1, Dot1, Indy und der gleichen aufgewachsen.
Ich finde es natürlich auch schade das solche Spiele, heut fast gänzlich aus den Regalen verschwunden sind. Aber was will man dagegen tun, man muss sich nach dem Geschmack der mehrheit richten , und die steht eben zum größten teil auf ego-shooter und action.
Dann für die Spiele-Firmen lohnt es sich wohl kaum ein Game heraus zubringen was nicht dem Geschmack der Mehrheit entspricht, die wollen, verständlicher Weise, den,größtmöglichen Gewinn erziehlen.
Aber ich hoffe, das die klassischen Adventure irgendwann auf unsere PC's zurückkehren.
Siehe auch meine Thread's:
http://forum.4pforen.4players.de/viewtopic.php?t=4584
http://forum.4pforen.4players.de/viewtopic.php?t=5023
targeter schrieb am
Also ich bin ja ein Fan von Point & Klick Adventures, muß ich ganz ehrlich sagen. So welchen Actiongeladene damalige Adventure spiele wo man mit Tastatur oder Joystick (Gamepad) steuern muß, verlieren irgendwie bei mir den ganzen Fun. Ich bin mit Point & Klick aufgewachsen und verstehe nicht warum man jetzt immer mehr auf die Maus verzichtet.
Baphomets Fluch 3 sollte meiner Meinung nach ebenfalls ein Point & Klick adventure werden, so wie es 1 und 2 auch waren.
Naja, aber was soll man machen... :(
johndoe-freename-37618 schrieb am
na da bin ich mal gespannt...das war mal mein favorit unter allen lucas arts adventures...
lambi21 schrieb am
Ich hoffe nur, dass das dann auch wirklich ein _Adventure_ wird; und nicht (siehe Ankündigung für Full Throttle 2) zuviel Wert auf \"Action\" gelegt wird. Insbesondere bei Lucas Arts bin ich da skeptisch, weil die es in den letzten Jahren konsequent geschafft haben, sich ihren guten (\"Adventure-\")Ruf aus früheren Tagen zu zerstören.
schrieb am

Facebook

Google+