Q.U.B.E.: Indie Fund zufrieden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzlegames
Entwickler: Toxic Games
Publisher: Grip Games
Release:
06.01.2012
Q3 2015
24.07.2015
Q3 2015
24.07.2015
Test: Q.U.B.E.
70
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Q.U.B.E.
75
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Q.U.B.E.
75
Jetzt kaufen ab 7,78€ bei

Leserwertung: 65% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Q.U.B.E.: Indie Fund zufrieden

Q.U.B.E. (Geschicklichkeit) von Grip Games
Q.U.B.E. (Geschicklichkeit) von Grip Games - Bildquelle: Grip Games
Seit einigen Tagen ist Q.U.B.E. auf Steam verfügbar. Das Puzzlespiel von Toxic Games hatte zu den Produktionen gehört, die vom Indie Fund auserkoren und unterstützt wurden.

Beim Fördertopf, der von einigen renommierten Indie-Entwicklern ins Leben gerufen worden war, ist man recht zufrieden: Auf dem hauseigenen Blog lässt man verlauten, dass sich Q.U.B.E. innerhalb von vier Tagen auf Steam mehr als 12.000 Mal verkaufen konnte. Der Förderbetrag von 90.0000 Dollar sei damit bereits wieder eingespielt worden.

Ursprünglich hatte man mit einem Budget von 42.000 Dollar kalkuliert. Nachdem die zweite Rate im Januar des vergangenen Jahres ausgezahlt worden war, sei aber klar geworden, dass das Team mehr Zeit benötigen würde. Die Förderung wurde dann um 37.500 Dollar erhöht, da es dem Indie Fund wichtig war, dass das Team das bestmögliche Produkt abliefert. Man sei recht glücklich angesichts des Umstandes, dass die Investition sich bereits rentiert habe und es außerdem Gespräche darüber gibt, Q.U.B.E. auch auf andere Systeme zu portieren.

Q.U.B.E.
ab 7,78€ bei

Kommentare

Leitungswassser schrieb am
Die Demo hat sich definitiv besser gespielt als es der Debut-Trailer zum Anschein hatte, vielleicht holt man sichs doch noch
Kajetan schrieb am
Dieser Fund ist eine schlaue Sache, ermöglicht er doch die Produktion hochwertiger Indie-Titel, ohne dass der Entwickler sich mit Abtretung diverser Rechte an einen Publisher verkaufen muss.
schrieb am

Facebook

Google+