Da New Guys: Day of the Jackass: Profi-Wrestler in Nöten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
2D-Adventure
Entwickler: Chris Burton
Publisher: Wadjet Eye Games
Release:
29.02.2012

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Da New Guys: Profi-Wrestler in Nöten

Da New Guys: Day of the Jackass (Adventure) von Wadjet Eye Games
Da New Guys: Day of the Jackass (Adventure) von Wadjet Eye Games - Bildquelle: Wadjet Eye Games
Wadjet Eye Games (Gemini Rue, Blackwell Deception) kündigt einmal mehr ein Point&Click-Adventure an, welches Ende Februar erscheinen soll: Da New Guys: Day of the Jackass ist der Nachfolger eines kostenlosen Abenteuers, das ebenfalls im Wrestling-Milieu spielte. Diesmal gewinnt ausgerechnet Brain, seines Zeichens schlechtester Wrestler aller Zeiten den Titel und wird prompt entführt. Kumpel und Gürtel weg? Das lassen seine Begleiter nicht auf sich sitzen und starten Aktion "Befreiung und Titelverteidigung".

Mutig: Der Publisher kündigt das zweite Da New Guys an als "eine nostalgische Zeitreise zu Comedyspielen wie The Secret of Monkey Island, die sich wie ein Cartoon am Samstagmorgen anfühlt". Witzige Dialoge, clevere Rätsel sowie der verquere Zeichenstil sollen das Adventure auszeichnen. Entwickelt wurde diese Episode wie schon ihr Vorgänger von Chris Burton, der auch Kurzfilme, u.a. einen zu Da New Guys gemacht hat.

Day of the Jackass kann ab sofort für knapp zehn Dollar vorbestellt werden. Das Spiel wird als Download verfügbar sein. Bis zum Verkaufsstart am 29. Februar ist außerdem eine "Limited Edition CD" für knapp 20 Dollar erhältlich. Diese enthält Sammelkarten sowie einen kurzen Cartoon. Vorbesteller aller Versionen dürfen zum Release sowohl das Spiel als auch den Soundtrack herunterladen.

Download: Demo
Bilder: Schnappschüsse aus dem Milieu


Quelle: Pressemitteilung Wadjet Eye Games

Kommentare

Nefenda schrieb am
Ganz ehrlich... Edna mag lustig sein, sah aber schon immer arg billig aus ( ja war gutes game). Aber dad hier ist einfach nur scheiße und ich hab die nase voll von ey wir sind so wie damals monkey island.... Ganz sicher nich denn grafisch war das (1-3) immer auf der höhe seinerzeit und steve prucell sei dank (1-2) einfach göttliche artworks zeigte. Nehmt euren paint scheiß und nervt die free gameselection. Das kein grafik style das ist einfach dreißt.... So musste mal gesagt werden.
schrieb am

Facebook

Google+