Amnesia: A Machine for Pigs: Vorbesteller-Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Publisher: -
Release:
10.09.2013
Test: Amnesia: A Machine for Pigs
75

“Trotz Schwächen in Physik, Rätseldesign und Interaktion: Das ist eine ebenso schaurige wie groteske und gut erzählte Geschichte.”

Leserwertung: 74% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Amnesia: A Machine for Pigs: Gruselt ab September los

Amnesia: A Machine for Pigs (Adventure) von
Amnesia: A Machine for Pigs (Adventure) von - Bildquelle: Frictional Games / thechineseroom
Nach dem dreimaligen Verschieben des Releasetermins haben sich thechineseroom (Dear Esther) und Frictional Games (Amnesia: The Dark Descent) festgelegt: Amnesia: A Machine for Pigs soll am 10. September vom Stapel laufen.

Das Horror-Abenteuer kann bereits bei GOG vorbestellt werden und schlägt bei einem Vorbesteller-Rabatt von 20 Prozent mit 15,99 Dollar zu Buche. Auch bei Steam ist A Machine for Pigs verfügbar.



Kommentare

Sevulon schrieb am
Ich mach das auch heute noch teilweise bei irgendwelchen günstigen Gamestop-Trade-In-Aktionen. GTA V hab ich auf die Weise aktuell auch vorbestellt ;)
James Dean schrieb am
Sevulon hat geschrieben:
magandi hat geschrieben:jetzt hackt mal nicht so auf mir rum^^
ich war zur n64 zeit halt noch ein kind und ehrlich gesagt ist für mich der einzig sinnvolle grund zum vorbestellen es pünktlich zum release zu erhalten

Das war damals auch der Grund. Du hast keine Ahnung wie es damals in den Läden zum Release eines neuen Mario Karts oder Zeldas [oder gar einer neuen Konsole] ausgesehen hat: Schlangen lang vor den Öffnungszeiten vor den Ladentüren und wer erst nach der Schule ins Kaufhaus konnte, kam meist schon zu spät. Dann war alles ausverkauft, nirgendwo in der ganzen Stadt lies sich mehr ein Exemplar auftreiben und man musste teils über ne Woche auf Neulieferungen warten.
Waren schon harte Zeiten damals, ohne Internet und Onlineshops ;)

Also ich habe sogar 2009 noch ein Spiel im Laden vorbestellt und dort abgeholt. Fear 2.
johndoe981765 schrieb am
Es gab auch ganz normale Versandhäuser-/shops. Sehr schwer vorstellbar für die Generation Internet. So ganz oldschoool mit Anzeige/Katalog lesen und persönlich anrufen.
Sevulon schrieb am
magandi hat geschrieben:jetzt hackt mal nicht so auf mir rum^^
ich war zur n64 zeit halt noch ein kind und ehrlich gesagt ist für mich der einzig sinnvolle grund zum vorbestellen es pünktlich zum release zu erhalten

Das war damals auch der Grund. Du hast keine Ahnung wie es damals in den Läden zum Release eines neuen Mario Karts oder Zeldas [oder gar einer neuen Konsole] ausgesehen hat: Schlangen lang vor den Öffnungszeiten vor den Ladentüren und wer erst nach der Schule ins Kaufhaus konnte, kam meist schon zu spät. Dann war alles ausverkauft, nirgendwo in der ganzen Stadt lies sich mehr ein Exemplar auftreiben und man musste teils über ne Woche auf Neulieferungen warten.
Waren schon harte Zeiten damals, ohne Internet und Onlineshops ;)
zego99 schrieb am
magandi hat geschrieben:jetzt hackt mal nicht so auf mir rum^^
ich war zur n64 zeit halt noch ein kind und ehrlich gesagt ist für mich der einzig sinnvolle grund zum vorbestellen es pünktlich zum release zu erhalten. egal wäre das ein youtube video mit 1 mille hits wäre ich gebrantmarkt :Blauesauge:

Hat sich heute nix geändert: Man kann in Läden immernoch vorbestellen. Ich mach das z.B. häufig in MediaMarkt zu nen neues Musik-Album-Release, wo ich weiß, dass es schnell ausverkauft ist. Darum bestell ichs vor und kriegs somit am Erscheinungstag und es ist quasi "reserviert". Ist sogar praktischer als Vorbestellungen im Internet: Die kommen erst mit der Post (also eher Mittags/Nachmittags) und im Laden kann ichs frühs um 9/10 Uhr abholen ;)
Was ist nur aus der Jugend von heute geworden :lol:
@Topic: Hammer Spiel, auf Steam schon gekauft. Vorfreude riesig!
schrieb am

Facebook

Google+