SimCity: Freizeitparks als DLC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
07.03.2013
Test: SimCity
50
Jetzt kaufen ab 9,99€ bei

Leserwertung: 61% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

SimCity
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Simcity: Freizeitparks als DLC

SimCity (Strategie) von Electronic Arts
SimCity (Strategie) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Nach all der Aufregung um die Mediamärkte in Simcity sollte man sich mal auf dem DLC-Riesenrad für zehn Euro entspannen. Das sind doch wunderbare Aussichten, oder? Satte fünf Minuten werden die Attraktionen in diesem Video vorgestellt. Und das Beste: All das ist schon erschienen, man muss nur noch einsteigen. Der Wermutstropfen heißt Wertung und ist 50% stark - uns hat das Aufbauspiel nur ausreichend unterhalten.

Letztes aktuelles Video: Freizeitpark-Set DLC


SimCity
ab 9,99€ bei

Kommentare

Vernon schrieb am
Finde das Video nett. Der Sprecher gibt Tipps, wie man seine Kunden am besten melkt, spricht von grösstmöglichem Profit und so...
ColdFever schrieb am
gracjanski hat geschrieben:haha und es gibt wirklich Vollpfosten, die SC gekauft haben und auch den DLC kaufen werden *g*
Ich glaube nicht, dass es für diesen DLC so viele "Vollpfosten" gibt: Zum einen spielt kaum noch jemand SC, denn die Langeweile und Bugs sind auf Dauer einfach unbeschreiblich. Zum anderen ist ein Preis von 10 Euro für diesen DLC jenseits von Gut und Böse, und EA verärgert damit auch noch die letzten Mohikaner. Man möchte bei solchen Preisen glauben, dass da jemand EA schnellstmöglich in den Ruin treiben will. Hat der Bäcker morgen eine neue Semmel zum Preis von 10 Euro in der Auslage, werden die Kunden begeistert sein! Die meisten Leute probieren ja gern mal was Neues aus, aber hier sind die Nasen von EA wahrscheinlich vom Preis für den Koks ausgegangen, den sie sich in der Mittagspause reinziehen, und finden die 10 Euro deshalb wahrscheinlich fast schon zu billig.
BruceBanner schrieb am
War ja klar, dass von Maxis/EA zig DLCs rausgefeuert werden...ist ja bei den Sims (leider) auch nicht anders.
Frage mich aber ernsthaft, wo man auf diesen Mini-Karten überhaupt noch einen Freizeitpark unterbringen soll...
?: Grade erst den Kommentar von ColdFever gesehen..da wurde eigentlich schon alles gesagt :)
schrieb am

Facebook

Google+