Aufbau-Strategie
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
07.03.2013
Test: SimCity
50
Jetzt kaufen ab 4,78€ bei

Leserwertung: 61% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

SimCity
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

SimCity: Mod-Richtlinien veröffentlicht

SimCity (Strategie) von Electronic Arts
SimCity (Strategie) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Nachdem Maxis im Oktober angekündigt hatte, SimCity mod-freundlicher zu gestalten, hat das Studio auf seinem Blog Richtlinien für Veränderungen dargelegt. Der Kern orientiert sich an dem, was vor ein paar Monaten gesagt wurde.

Tiefgreifende Änderungen an der Mechanik wie bei den Vorgängern seien aufgrund der Spielstruktur nicht möglich - die "Sicherheit und Integrität des SimCity-Erlebnisses" müsse in jedem Fall gewahrt werden.

"Mods must not jeopardize the integrity of the gameplay or harm the experience of others. Mods that affect the simulation for multiplayer games and multiplayer features, such as leaderboards or trading with other players, are not allowed."

Mods dürfen keinerlei Änderungen an ausführbaren Dateien (.exe, .com) oder DLL-Dateien vornehmen.

Ein paar grundsätzliche Ansagen: Mods dürfen keine Musik aus dem Spiel beinhalten. Auch überprüft EA nicht jede Modifikation - man verwende Mods also auf eigenes Risiko. Ebenfalls im üblichen Rahmen: Es soll nicht gegen Handelsmarken anderer Unternehmen verstoßen werden, auch anstößige Inhalte seien nicht erwünscht.

"Mods must not infringe any copyright, trademark, patent, trade secret or other intellectual property right of any third party and will not include content that is unlawful, tortious, defamatory, obscene, invasive of the privacy of another person, threatening, harassing, abusive, hateful, racist or otherwise objectionable or inappropriate. SimCity has an age rating of ESRB Everyone 10+ and PEGI 7, and similar ratings from other ratings boards around the world. EA requires that Mods not include any material that would not be allowed under these ratings."

EA habe das Recht, eine Lizenz zum Entwickeln und Vertreiben von Mods zu entziehen, Mods zu entfernen und ggf. "Disziplinarmaßnahmen" vorzunehmen, falls jemand die Richtlinien verletzen sollte.

Mods dürfen nicht verkauft werden - da die Entwicklung mit Arbeit verbunden sei, stehe es dem oder den Entwicklern aber frei, eine eigene Webseite einzurichten, auf der gespendet werden kann.

Letztes aktuelles Video: Staedte der Zukunft Erweiterung


SimCity
ab 4,78€ bei

Kommentare

Sir Richfield schrieb am
Hyeson hat geschrieben:Politik? Egosoft?
Das geht tiefer!
Ich biete: Vorstand eines Großprojektes? Astragon?
Hyeson schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
Kajetan hat geschrieben:Oh ja, Gimp. Das MUSS man erst lernen. Ganz anderes Bedienkonzept als Photoshop und Co.
Teilweise sogar ein deutlich besseres. Adobe muss die Leute eingestellt haben, die bei Microsoft aus dem Office 2007/2010 Team geflogen sind wegen anerkannter Unfähigkeit.
Und damit das nicht ganz Offtopic wird: Jetzt ratet mal, wo die Leute landen, die sogar Adobe nicht mehr wollte?
Politik? Egosoft?
Sir Richfield schrieb am
Kajetan hat geschrieben:Oh ja, Gimp. Das MUSS man erst lernen. Ganz anderes Bedienkonzept als Photoshop und Co.
Teilweise sogar ein deutlich besseres. Adobe muss die Leute eingestellt haben, die bei Microsoft aus dem Office 2007/2010 Team geflogen sind wegen anerkannter Unfähigkeit.
Und damit das nicht ganz Offtopic wird: Jetzt ratet mal, wo die Leute landen, die sogar Adobe nicht mehr wollte?
Kajetan schrieb am
Exedus hat geschrieben:Also entweder sind die Rechner im letzten Jahr alle stärker geworden oder die Meldung ist ein fake, denn wie soll das Spiel denn ohne die Power der Cloud funktionieren ?
Ja, ist schon toll, wie eine Firma plötzlich nichts mehr von ihren eigenen, vorher so vollmundig in die Welt gesetzten LÜGEN wissen möchte.
Exedus schrieb am
Also entweder sind die Rechner im letzten Jahr alle stärker geworden oder die Meldung ist ein fake, denn wie soll das Spiel denn ohne die Power der Cloud funktionieren ?
schrieb am

Facebook

Google+