Wasteland 2: Die ersten Spielszenen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Release:
kein Termin
19.09.2014
kein Termin
16.10.2015
16.10.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Wasteland 2
85

“Freut euch auf ein brutales, groteskes und süffisantes Rollenspiel mit viel Erkundungsfreiheit und Konsequenzen.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Wasteland 2
85

“Auch auf der Konsole entführt Wasteland 2 in ein brutales, groteskes, wunderbar süffisantes Endzeit-Abenteuer. Rollenspieler alter Schule? Zugreifen!”

Test: Wasteland 2
85

“Auch auf der Konsole entführt Wasteland 2 in ein brutales, groteskes, wunderbar süffisantes Endzeit-Abenteuer. Rollenspieler alter Schule? Zugreifen!”

Leserwertung: 77% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Wasteland 2
Ab 11.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wasteland 2: Die ersten Spielszenen

Wasteland 2 (Rollenspiel) von inXile Entertainment / Deep Silver
Wasteland 2 (Rollenspiel) von inXile Entertainment / Deep Silver - Bildquelle: inXile Entertainment / Deep Silver
Nach dem Abschluss der überaus erfolgreichen Kickstarter-Kampagne werkelt inXile eifrig an Wasteland 2. Bis dato hatten die Entwickler ein paar vereinzelte Bilder veröffentlicht, um einen Eindruck aus der Fortsetzung zum Urvater der postapokalyptischen RPGs zu vermitteln. 

Das Warten auf Bewegtbilder hat jetzt aber ein Ende: In einem ausführlichen Video stellt Chris Keenan eine frühe Version des Spiels vor, erläutert Elemente wie die Benutzeroberfläche, die Steuerung und grundlegende Spielmechaniken sowie einige der Charakterfähigkeiten. Der Producer legt sich auch mit ein paar Gegnern an und zeigt so diverse Eigenschaften und Details des rundenbasierten Kampfsystems.

Wasteland 2 soll aller Voraussicht nach im Oktober fertiggestellt werden.

Ein paar der Elemente, die im gezeigten Material nicht zu sehen sind, aber in der finalen Fassung vorhanden sein sollen:

  • Minimal particle effects
  • Minimal sound
  • Mini-map not working
  • Inventory, logbook and other character screens not shown
  • Not all skills (in and out of combat) being represented
  • No world map movement
  • It needs more messaging in the UI
  • And not a comprehensive list of all the combat variables

Kommentare

Isterio schrieb am
Kleiner Tipp...
Sofern Ihr Torment: Tides of Numenera für 45 USD "backed", bekommt Ihr nicht nur Torment, sondern auch Wasteland 2 als digitale Versionen. Dies nur zur Info. Ich persönlich habe diese Option gewählt, da mich beide Spiele interessieren.
Kajetan schrieb am
Ramireza hat geschrieben:
Kajetan hat geschrieben:
Du kannst übrigens, wenn Du talentiert bist, auch Assets beitragen. Texturen, Models, Sounds. Alle Communitybeiträge dieser Art wurden übrigens ordentlich bezahlt.

Das wird sogar bezahlt? 8O
Cool!

So zumindest war die Aussage im WL2-Forum. Alle, die taugliche Assets eingereicht haben (und somit eine volldrehbare Karte ermöglicht haben, anstatt der anfangs geplanten festen Iso-Ansicht) sollen nach gängigen Freelancer-Sätzen bezahlt worden sein.
Ramireza schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
Du kannst übrigens, wenn Du talentiert bist, auch Assets beitragen. Texturen, Models, Sounds. Alle Communitybeiträge dieser Art wurden übrigens ordentlich bezahlt.

Das wird sogar bezahlt? 8O
Cool!
Off Topic : Dein Blog ist toll, danke! :)
Kajetan schrieb am
CandyBlock hat geschrieben:Jetzt bereue ich, dass ich Kickstarter erst mit Project Eternity entdeckt habe :)

Du kannst weiterhin auf der Shop-Seite von Inxile pre-ordern. Der Kaufpreis geht direkt in die Entwicklung des Spieles.
Du kannst übrigens, wenn Du talentiert bist, auch Assets beitragen. Texturen, Models, Sounds. Alle Communitybeiträge dieser Art wurden übrigens ordentlich bezahlt.
just_Edu schrieb am
Eikant hat geschrieben:Jetzt bleibt mal locker...das ist doch noch lange nicht fertig und da wird noch viel passieren...sicher auch Einzelschüsse, bei der ein oder anderen Waffe, hats ja damals auch gegeben. Im Newsletter stand ja drin, dass da noch viel Arbeit reingehört.
Als alter Fallout Veteran jubelt mein Herz aber sehr. Sounds, Musik, Kampfsystem, Skillsystem...so muss das sein und die Atmosphäre greift bei mir auf jeden Fall jetzt schon.
Ich bin auch froh, es unterstützt zu haben.

Steht ja auch direkt noch in der nicht verfügbar Checklist, was alles noch deaktiviert ist ^^ .. demnach auch logisch, das da noch paar Dinge fehlen, aber wie Du schon gesagt hast.. es fetzt jetzt schon :mrgreen:
schrieb am

Facebook

Google+