Wasteland 2: Auf September verschoben und letztes Early-Access-Update - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Release:
kein Termin
19.09.2014
kein Termin
16.10.2015
16.10.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Wasteland 2
85
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Wasteland 2
85
Test: Wasteland 2
85

Leserwertung: 77% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Wasteland 2
Ab 23.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wasteland 2 auf September verschoben

Wasteland 2 (Rollenspiel) von inXile Entertainment / Deep Silver
Wasteland 2 (Rollenspiel) von inXile Entertainment / Deep Silver - Bildquelle: inXile Entertainment / Deep Silver
Der Veröffentlichungstermin von Wasteland 2 verschiebt schon auf die erste oder zweite Septemberwoche, dies gab inXile entertainment via Kickstarter bekannt. Die Verzögerung des Rollenspiels begründen die Entwickler damit, dass die physischen Artikel und Disks ebenfalls ausgeliefert werden müssen und dies möglichst zeitgleich mit der digitalen Veröffentlichung geschehen soll. Einen exakten Termin wollten sie aber nicht nennen.

Zudem haben die Entwickler das letzte große Update (vor der finalen Fassung) für die Early-Access-Version zur Verfügung gestellt (Details). Es werde zwar bis zum Release im September an dem Feinschliff und dem Bugfixing gearbeitet, aber alle weiteren Verbesserungen und Veränderungen werden erst mit dem Day-One-Patch pünktlich zur Spiel-Veröffentlichung bereit stehen.

  • Huge balance pass across all elements of the game
  • Enemy AI/Enemy Stats/Damage/Weapons/Dropsets/Skill Use
  • Added a mini-map
  • Lots of new optimizations to memory and load times
  • Tons of new UI improvements (visual and functional)
  • New audio added across the board (weapons/enemies/ambient/player events)
  • Large visual effects pass in all levels
  • Oh-so-much general clean-up/polish and iteration

Knapp 2,93 Mio. Dollar waren seinerzeit via Kickstarter zugesagt worden, weitere Mittel folgten noch über PayPal. Da man deutlich über das Mindestziel von 900.000 Dollar hinausgeschossen war, wuchs der Umfang des Projekts dementsprechend - deswegen wurde der einst angepeilte Releasetermin (Oktober 2013) verlegt.

Letztes aktuelles Video: Intro


Quelle: Kickstarter, inXile

Kommentare

Barranoid schrieb am
Also ich hab die aktuelle Beta bisher sehr genossen, kann mich aber noch nicht recht überwinden weiter zu spielen. Das letzte Update allein war nicht unbedingt klein mit vielen Verbesserungen und auch ein Day One Patch soll noch anstehen. Mir kommts eher vor als würden die Jungs und Mädels da noch auf den letzten Drücker nicht unwesentliches Zeug reinpressen.
TheSoulcollector schrieb am
Solang es am Ende gut wird ist doch alles ok. Divinity: Original Sin wurde ja auch fast ein ganzes Jahr nach hinten verschoben. Und auch bei anderen Projekten auf kickstarter ist eine Verschiebung fast schon die Regel.
arillo schrieb am
Autsch!
@DV mit Rechtschreibfehlern:
Ich hab das Spiel vor wenigen Minuten auf Deutsch gespielt.. Sind aber noch einiger Rechtschreibfehler usw drin..
Wenn ich das richtig verstanden habe, wird das Spiel von der Community übersetzt, was ein bisschen an der Zahl der Leute scheitert, die bereit sind, da mitzuhelfen. Habe einige Posts im Forum gelesen und bei den Diskussionen darüber, wie man die Eigennamen eindeutscht, standen mir schon die Haare zu Berge. Das sollte vollkommen außer Frage stehen. Gerade für Leute, die des Englischen mächtig sind und sich in der Lage fühlen, sowas zu stemmen.
Da hätte sich InXile auch die Übersetzer von New Vegas ins Boot holen können.
Powder Ganger=Pulverbanditen geht ja noch, aber Boomers=Rumser, White Glove Society=Feinschmeckergesellschaft, Fiends=Unholde...alter...
So teuer sind Übersetzer nicht. Für eine mit dem Herrn der Ringe vergleichbaren Textmenge allerdings schon, aber da vertraue ich auch nicht auf eine Fan-Übersetzung. Will niemandem auf die Füße treten, der hier vielleicht mitliest und da mithilft, aber das hätte InXile anders lösen müssen. Zur Not mit Verspätung. So werd ichs wohl auf englisch spielen, was schade ist, da ich zwar durchkomme, aber nicht so eintauchen kann und möglicherweise einiges an Details verpasse.
McCoother schrieb am
casanoffi hat geschrieben:Naja, veröffentlicht wurde es ja prinzipiell bereits im Dezember 2013 - klar, es befindet sich noch in der Betaphase bzw. im Early Access, aber zocken kann man es schon, wenn man gar nicht mehr drauf warten will...
Meiner Erfahrung nach, geschieht in den letzten Wochen/Monaten vor dem geplanten finalen Release eigentlich nicht mehr viel, das ist oft ein fließender Übergang. Und im Falle von Wasteland 2 denke ich, dass es sich hier nur noch um Feinschliff handelt.
Naja.. Ich sitzte gerade an einem Ort mit lauter sprudelnden Quellen und kann meine Wasserflaschen nicht auffüllen.. Es gibt schon noch einiges zu tun..
dx1 schrieb am
Skabus hat geschrieben:
4P|dx1 hat geschrieben:Auch Bürge bei Kickstarter?
Ich habs net gebackt, sondern "nur" vorbestellt. Hatte die Kampagne irgendwie verpennt^^"
MfG Ska
Na dann geht's doch noch. Ich hab vor zwei Jahren und dreieinhalb Monaten 65 USD dafür bereit gestellt.
schrieb am

Facebook

Google+