Wasteland 2: Kostenlos-Wochenende auf Steam - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Release:
kein Termin
19.09.2014
kein Termin
16.10.2015
16.10.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Wasteland 2
85

“Freut euch auf ein brutales, groteskes und süffisantes Rollenspiel mit viel Erkundungsfreiheit und Konsequenzen.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Wasteland 2
85

“Auch auf der Konsole entführt Wasteland 2 in ein brutales, groteskes, wunderbar süffisantes Endzeit-Abenteuer. Rollenspieler alter Schule? Zugreifen!”

Test: Wasteland 2
85

“Auch auf der Konsole entführt Wasteland 2 in ein brutales, groteskes, wunderbar süffisantes Endzeit-Abenteuer. Rollenspieler alter Schule? Zugreifen!”

Leserwertung: 77% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Wasteland 2
Ab 23.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wasteland 2: Kostenlos-Wochenende auf Steam

Wasteland 2 (Rollenspiel) von inXile Entertainment / Deep Silver
Wasteland 2 (Rollenspiel) von inXile Entertainment / Deep Silver - Bildquelle: inXile Entertainment / Deep Silver
Mit Wasteland 2 bescherte inXile Entertainment Freunden altmodischer Rollenspiele vor zwei Jahren ein brutales, groteskes und wunderbar süffisantes Endzeit-Abenteuer. Wer herausfinden möchte, ob der Titel ihm nicht zu sehr in Richtung alte Schule geht, kann am Wochenende kostenlos in den Director's Cut hineinschnuppern. Er steht ab sofort auf Steam zum kostenlosen Anzocken zur Verfügung; das Freispiel endet am Sonntag um 22 Uhr. Außerdem gibt es die Vollversion des Director's Cut momentan mit 50% Rabatt.

Letztes aktuelles Video: Zehn Minuten Spielszenen PS4


Quelle: Steam

Kommentare

ButterKnecht schrieb am
Kann ich jedem anständigen RPG Fan nur empfehlen. Für mich das beste Rpg der letzten Jahre.
Ja!! Ich finde es auch besser wie Witcher 3 !!
:)
artmanphil schrieb am
Weltklasse Game! Der Directors Cut ist nochmal um ne Ecke besser geworden, als das Spiel ohnehin schon war.
Für Oldskooler: Endlich wieder das klassische Falloutfeeling mit jeder Menge schöner Details.
Für Nooskooler: XCOM-Taktikkampf in nem RTS-mäßigen Rollenspiel à la Fallout. Viele Charaktere, interessante Endzeitideen, verzwackte Questreihen mit jeder Menge Entscheidungsgewalt.
Werde nie vergessen, wie ich 3 Stunden eine Questreihe rund um die Nomaden machte und am Ende alles den Bach herunter ging, weil mein Team nicht geschickt genug verhandeln konnte. Alter ich war fast den Tränen nahe.
Schnappen!!!
schrieb am

Facebook

Google+