The Elder Scrolls Online: Webseite eröffnet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Zenimax Online
Release:
04.04.2014
09.06.2015
09.06.2015
Test: The Elder Scrolls Online
83

“Auch wenn nicht alles rund läuft und der Spagat zwischen Offline-Assoziation und Online-Verpflichtung manchmal nicht gelingt: Die Ausflüge nach Tamriel unterhalten richtig gut!”

Test: The Elder Scrolls Online
82

“Die Kulisse zeigt im Vergleich zum PC Schwächen, doch inhaltlich punktet TESO ebenso wie mit der ordentlichen Pad-Steuerung.”

Test: The Elder Scrolls Online
82

“Die Kulisse zeigt im Vergleich zum PC Schwächen, doch inhaltlich punktet TESO ebenso wie mit der ordentlichen Pad-Steuerung.”

Leserwertung: 75% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls Online
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak 3 Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Neuste Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls Online: Webseite eröffnet

The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Seit über fünf Jahren schon arbeitet Zenimax Online an The Elder Scrolls Online. Als die Schwester des Bethesda Game Studios den Ableger der Serie schließlich im Frühjahr vorstellte, war kaum jemand überrascht - zahlreiche Hinweise darauf waren bereits im Vorfeld aufgetaucht.

Viele Details haben die Entwickler bis dato nicht verraten. Nach seiner Ankündigung hatte Bethesda dem Projekt eine kleine PR-Auszeit gegönnt. Welche sich jetzt aber dem Ende zuneigt, nachdem man vor Kurzem bereits ein paar Fans und auf RPGs spezialisierte Seiten eingeladen hatte. Mittlerweile hat der Hersteller außerdem den Startschuss für die offizielle Webpräsenz  gegeben. Neben diversen Screenshots und Konzeptzeichnungen gibt es dort auch ein paar Hintergrundinfos zur Spielwelt.

Das MMORPG soll 2013 erscheinen.

Kommentare

scapegrace schrieb am
Ich hoffe ja nur, dass sie die tollen und interessanten Quests für die die Elder Scrolls Serie bekannt ist nicht durch langweilige MMO-typische Fetchquests ersetzen werden.
Moment mal...
Marobod schrieb am
Das wurde doch schon frueher bekannt gegebeen, daß es sich um ein MMO kampfsystem mit skills und leisten handeln wird.
1000 Jahre vorher, mal sehen ob die das Lore baechten, was fuer mich derzeit naemlich nicht danach aussieht. Denn das Empire ist noch nicht so ausgerichtet, Und was am meisten aufstoeßt, Wieso zur Hoelle sind Dunmer mit Argoniern verbuendet? Das waren die nie, die Argonier wurden vernichtend geschlagen nach einer Invasion und spaeter versklavt, in 4thE 200 haben die Argonier sich an den Dunmer geraecht , als diese fliehen mußten, das gebiet verwuestet und einen Teil des Suedens besetzt.
Liest eigentlich irgendwer die Buecher in den Elder Scrolls Spielen oder der kaiserlichen Bibliothek (online zu finden). Ich werde mich keines Falls mit Elder Scrolls Online abgeben.
Es hieß naemlich auch, das die Gebiete nur rudimentaer begehbar werden, sprich , nix mit Ganz Tamriel.
Dann lieber enen optionalen Multiplayer Modus in TES 5 , 6 etc ist mir lieber als sowas
Shake_(s)_beer schrieb am
Randall Flagg hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:Hauptsache es spielt sich noch wie das singleplayerspiel und das kampfsystem bleibt bestehen.
DonDonat hat geschrieben:Wenn das Gameplay so wie bei Skyrim wird, sehe ich einen neuen MMO Riesen am Horizont erscheinen ;)

Könnt ihr knicken, es wird kein offenes Kampfsystem geben. Die haben schon angekündigt, dass es Skillleisten geben wird und dass man nur mithilfe von Skills angreifen kann. Aktives, temporeiches Kämpfen mit Ausweichen wird es nicht geben. Stellt euch einfach SWTOR im TES Setting vor.
Wenn dem so ist, hat sich das Spiel für mich jetzt schon erledigt. Ich mag die Elder Scrolls-Reihe, hab auch Skyrim ausgiebig gespielt. Aber dem Gameplay u. Kampfsystem, wie es in so ziemlich allen MMORPG's vorhanden ist, kann ich nichts abgewinnen. Deswegen hab ich auch noch nie WOW oder ähnliche Vertreter gespielt...
Mirabai schrieb am
DonDonat hat geschrieben:Wenn das Gameplay so wie bei Skyrim wird, sehe ich einen neuen MMO Riesen am Horizont erscheinen ;)
Eh nein, dann wäre es wohl mit abstand das langweiligste MMO der Welt.
Fori schrieb am
Glaubt wirklich ernsthaft irgendwer, dass es nicht wie traditionelle (WoW) MMOs abläuft? Sowas wie ein Skyrim Kampfsystem wird es nur in Skyrim Multiplayer Mods geben. ^^
schrieb am

Facebook

Google+