The Elder Scrolls Online: Video: Sammeln und Entdecken - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Zenimax Online
Release:
04.04.2014
09.06.2015
09.06.2015
Test: The Elder Scrolls Online
83
Test: The Elder Scrolls Online
82
Test: The Elder Scrolls Online
82
Jetzt kaufen ab 29,95€ bei

Leserwertung: 72% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls Online
Ab 17.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak 3 Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Neuste Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls Online: Video: Sammeln und Entdecken

The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Nachdem Zenimax Online Studios im letzten Video Kalthafen vorgestellt hatte, geht man mit den jüngsten Bewegtbildern wieder mehr auf die Spielmechanik von The Elder Scrolls Online ein. So zeigen die Entwickler, was man alles entdecken, sammeln und verwenden kann.


The Elder Scrolls Online
ab 29,95€ bei

Kommentare

(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt schrieb am
brent hat geschrieben:
NerevarINE2 hat geschrieben:
)FireEmblem(Awakening hat geschrieben:elswyr? War das nicht mit den Waldelfen die auf den Ästen von Bäumen hocken und die Harfe ertönen lassen und Lieder singen? Das ist doch wircklich keine Gefahr wert.
Ich möchte ja das sie diese Hightech-Zwerge wieder auf die Welt bringen. Dwemer war der Name.
Ähhhh... what ?
Elsewyr ist die Heimat der Khajiit. Und die Dwemer sind ein Mysterium der TES Geschichte und sollten das auch bleiben.
Keine Angst, die Dwemer graben sie schon noch aus, wenn der Rest ausgeschlachtet ist. Zur Not halt mit Zeitreisen.
Ich tippe eher auf ein plötzliches und unerwartetes Eintreffen im 2ten Addon, mit einem riesigen Raumschiff. Das lässt beim einfachen Gemüt auch keine höherschwelligen Fragen offen. Mit im Schleptau haben sie eine Reihe von in Offlinespielen getöteten Antagonisten, die von einer üblen Person über eine Zeitmaschine die mit an Bord war wieder in das gegenwärtige Tamriel teleportiert wurden. Und von den ganzen tollen Reittieren bzw. Gerätschaften und fliegenden Untertassen habe ich ja noch gar kein Wort verloren.
brent schrieb am
NerevarINE2 hat geschrieben:Was mich darauf bringt dass ich nie verstanden habe warum enthaarte Menschen im kalten Norden leben und die Katzen mit Fell im heißen Süden ^^"
Weil ein Fell nicht zwingend wärmt.
Zumal, wer lebt denn bei uns im Norden?
Genauso entfällt ein großer Teil der Katzenarten auf tropische Gefilde.
Nerevar² schrieb am
Was mich darauf bringt dass ich nie verstanden habe warum enthaarte Menschen im kalten Norden leben und die Katzen mit Fell im heißen Süden ^^"
brent schrieb am
NerevarINE2 hat geschrieben:
)FireEmblem(Awakening hat geschrieben:elswyr? War das nicht mit den Waldelfen die auf den Ästen von Bäumen hocken und die Harfe ertönen lassen und Lieder singen? Das ist doch wircklich keine Gefahr wert.
Ich möchte ja das sie diese Hightech-Zwerge wieder auf die Welt bringen. Dwemer war der Name.
Ähhhh... what ?
Elsewyr ist die Heimat der Khajiit. Und die Dwemer sind ein Mysterium der TES Geschichte und sollten das auch bleiben.
Keine Angst, die Dwemer graben sie schon noch aus, wenn der Rest ausgeschlachtet ist. Zur Not halt mit Zeitreisen.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt schrieb am
Es wurden ja noch nicht der Ursprungsort von Tiermenschen (Khajiit, Argonier) behandelt, genau so wenig wie Orks, die auch kaum noch als menschartig zu betrachten sind, also wird es wircklich an der Zeit sich einen der 3 anzunehmen. Wobei bei den Orks die Landschaft wieder zu sehr nach Skyrim ausschauen würde und es einfach Zeit wird ein wenig die Sonne scheinen zu lassen, davon war bislang fast gar nichts zu sehen. Wie Elswyr aussieht, habe ich nicht in Erinnerung, aber es wird eher südlich gelegen sein und eher trockenem Klima. Und Katzenartige behausungen, Drogenschmuggel, Sklaverei Sippschaften und Gejaule müssen mit von der Partie sein^^ Wobei das Land warscheinlich nicht so ausländerfeindlich ausfallen wird wie Morrowind oder Skyrim..
schrieb am

Facebook

Google+