The Elder Scrolls Online: Kargstein-Update & Hotfix für Veteraneninhalte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Zenimax Online
Release:
04.04.2014
09.06.2015
09.06.2015
Test: The Elder Scrolls Online
83

“Auch wenn nicht alles rund läuft und der Spagat zwischen Offline-Assoziation und Online-Verpflichtung manchmal nicht gelingt: Die Ausflüge nach Tamriel unterhalten richtig gut!”

Test: The Elder Scrolls Online
82

“Die Kulisse zeigt im Vergleich zum PC Schwächen, doch inhaltlich punktet TESO ebenso wie mit der ordentlichen Pad-Steuerung.”

Test: The Elder Scrolls Online
82

“Die Kulisse zeigt im Vergleich zum PC Schwächen, doch inhaltlich punktet TESO ebenso wie mit der ordentlichen Pad-Steuerung.”

Leserwertung: 75% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls Online
Ab 23.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak 3 Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Neuste Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls Online: Kargstein-Update und Hotfix

The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
ZeniMax Online hat gestern nicht nur das große Kargstein-Update für The Elder Scrolls Online auf Version 1.1.2 veröffentlicht (Change-Log siehe unten), sondern am Abend ebenfalls ein Hotfix nachgeschoben, das den Schwierigkeitsgrad der Veteranenranginhalte (50+ und 50++) auf das Maß vor Patch 1.1.2 gesenkt hat.

Kargstein
  • Kargstein ist eine Abenteuerzone, die für Gruppen von vier Charakteren mit Veteranenrang zum Erkunden gedacht ist und sich zwischen Cyrodiil und Himmelsrand befindet. Neue Quests, die in Gramfeste, Wegesruh und Eldenwurz angeboten werden, schicken euch in die neue Zone.

Prüfungen
  • Die Zitadelle von Hel Ra und das Ätherische Archiv sind bereit! Gruppen von 12 Spielern können sich diesen schwierigen Herausforderungen stellen, um neue Beute und einen Platz in den Ranglisten zu erlangen. Ihr könnt die Funktion zur Gruppensuche benutzen, um andere für eure Prüfung zu finden, aber seid gewarnt, dass ihr gute Koordination und Können braucht, um euch ihnen entgegen zu stellen.
  • Gruppen beginnen eine Prüfung mit 36 Seelenvorräten. Diese Nummer verringert sich, wenn ein Gruppenmitglied wiederbelebt und so eine Seele verbraucht wird.
    • Die Prüfung schlägt fehl, wenn die Seelenvorräte leer sind und kein Gruppenmitglied mehr am Leben ist.
    • Ihr seht die Seelenvorräte rechts neben eurer Ultimativen Fähigkeit. Sie erscheinen nur, wenn ihr in einer aktiven Prüfung seid. Ihr könnt diese Einstellung genauso verändern wie für die Schnellleiste.
  • Prüfungen geben besondere Belohnungen, wenn sie das erste Mal innerhalb einer Woche abgeschlossen wurden.
  • Wenn ihr eine Prüfung nicht durch die Tür betretet, werdet ihr zum Wegschrein geschickt. Dies schließt das Aus- und wieder Einloggen mit ein.
    • Dies betrifft nicht die Spieler im Vorbereitungsbereich der Prüfung.
  • Der Kampf mit einem beliebigen Monster in einer Prüfung wird die Wiederbelebung von Gruppenmitgliedern blockieren, bis der Kampf beendet ist.
  • Bekanntes Problem: Die Teleportationsplattformen im Ätherischen Archive versagen manchmal den Dienst und eure Gruppe kann die Prüfung nicht abschließen.

Ranglisten der Prüfungen
  • Prüfungen besitzen eine Zeituhr, die erst stoppt, wenn die Prüfung nicht mehr fortgesetzt werden kann und beendet wurde. Sie dient der Wertung auf der Rangliste.
  • Ranglisten werden regelmäßig aktualisiert (etwa alle fünf Minuten), daher sind sie vielleicht nicht 100% auf dem Laufenden, wenn ihr sie betrachtet.
  • Ihr könnt eure Bestzeiten für jede Prüfung in den Ranglisten sehen.
  • Ihr könnt die 100 besten Zeiten für jede Prüfung einsehen und die für die Prüfung der Woche.
  • Freunde und Gildenmitglieder werden über das Benachrichtigungsfenster benachrichtigt, wenn ihr eure Zeit in einer Prüfung verbessert.

Prüfung der Woche
  • Die Prüfung der Woche startet und endet an spezifischen Uhrzeiten, welche für den nordamerikanischen und dem europäischen Megaserver unterschiedlich ausfallen werden.
    • Europäische Prüfungen der Woche
      • Starten am Dienstag um 12:00 Uhr MEZ
      • Enden am darauffolgenden Dienstag um at 6:00 Uhr MEZ
    • Nordamerikanische Prüfungen der Woche
      • Starten am Dienstag um 20:00 Uhr MEZ
      • Enden am darauffolgenden Dienstag um 14:00 Uhr MEZ
  • Falls ihr es in die Rangliste der Prüfungen geschafft habt, werdet ihr eine Belohnung erhalten, wenn die Prüfungen der Woche beendet sind. Diese findet ihr dann in eurem Postfach.
  • Eine neue Prüfung der Woche wird zum Beginn einer jeden Prüfungsperiode ausgewählt.
  • Sobald eine neue Woche der Prüfungen anfängt, wird die Rangliste der vorherigen gelöscht.

Veteranenrang
  • Ihr könnt bis zu Veteranenrang 12 aufsteigen, wenn ihr Abenteuer in Kargstein besteht. Zudem wurde die Veteranenerfahrung, die man für das Töten von Feinden erhält, mehr als verdoppelt.

Änderungen von Schatztruhen in Verliesen
  • Schatztruhen in Instanzen haben zwei wesentliche Änderungen erfahren:
    • Geteilte Truhen – Jeder Spielercharakter in der Gruppe im Umkreis von 50 Metern um die Truhe, wenn sie geöffnet wird, erhält eigene Beute aus der Truhe.
    • Verringerte Anzahl an Truhen – Da jetzt jede Truhe Beute für alle Gruppenmitglieder enthält, wurde die Anzahl der Truhen pro Instanz auf 2 reduziert. Die Orte dieser zwei Truhen ist zufällig innerhalb des Verlieses.
    • Diese Änderungen betreffen nicht die Truhen an öffentlichen Orten, nur die in Instanzen.

Todesrückblick
  • Todesrückblicke wurden zum Spiel hinzugefügt. Wenn euer Charakter stirbt, wird das Todesrückblick-Fenster erscheinen. Es beinhaltet wichtige Informationen darüber, was zum Tod eures Charakters beigetragen hat, einschließlich des Schadens, der eurem Charakter zuletzt zugefügt wurde, und hilfreichen Hinweisen, wie ihr vergleichbare Tode in Zukunft vielleicht vermeiden könnt.

Allianzkrieg-Änderungen
  • Celarus, eine neue, zweiwöchige Kampagne, wurde mit dieser Aktualisierung eingeführt.
    • Ihr könnt eure Heimatkampagne auf Celarus umstellen. Damit verliert ihr jedoch jeglichen Fortschritt, den ihr in eurer bisherigen Heimatkampagne gemacht habt.
    • Im Vergleich mit den normalen Kampagnen über 90 Tage hat Celarus geringere Belohnungen am Ende der Kampagne.
  • Alle Monster in Cyrodiil und den dazugehörigen Höhlen und Verliesen sind jetzt im Veteranenrang 5.
  • Ein neuer Bonus für zahlenmäßig unterlegenen Bevölkerungen wurde hinzugefügt. Wenn eure Allianz in einer Kampagne eine geringe Population hat (gemessen über mehrere Tage), wird sie einen Bonus auf die Wertung und die Allianzpunkte bekommen. Ihr werdet die Anzeige des Bonus im Wertungsmenü sehen, wenn er aktiv ist.
  • Die für das Töten von feindlichen Spielern gewährte Erfahrung wurde verdoppelt.
  • Die Erfahrung für die Quest, 20 feindliche Spieler zu töten, wurde ebenfalls angehoben.


KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN

Allianzkrieg
Allgemein
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem ihr beim Betreten von Cyrodiil mit sehr langen Ladezeiten konfrontiert werden konntet.
  • Verzauberer wurden zu allen Eingangsorten von Cyrodiil hinzugefügt.
  • Auch wenn ihr alle Burgen in Cyrodiil kontrolliert, werden euch Kundschafterquest nicht mehr zu Orten schicken, die mit dem Transitus-Netz zu erreichen sind.
  • Eine neue Option für Schlachtlevel in den Einstellungen des Menüs Spielwelt erlaubt euch zu wählen, ob eure Attribute in Cyrodiil automatisch angepasst werden oder ob ihr es vorzieht, eure normalen Attribute zu behalten.
    • Hinweis: Diese Option kann nur außerhalb von Cyrodiil und seinen Höhlen aktiviert und deaktiviert werden.
  • Die Attribute, die ihr mit dem Schlachtlevel in Cyrodiil und den dazu gehörigen Verliesen erhaltetet, wurden erhöht.
  • Die Grenze, um eine Attributüberladung zu erreichen, wurde in Cyrodiil erhöht.
  • NSC-Feinde in Cyrodiil und den dazugehörigen Höhlen wurden von der Schwierigkeit für Veteranenrang 5 angepasst.
  • Die Allianzpunktebelohnungen für alle Quests aus den Städten von Cyrodiil wurden erhöht.


NSC-Wachen
  • Mehrere Wachen in Burgen wurden neu platziert.
  • Alle Wachen im Inneren einer Burg erscheinen jetzt nach ihrem Tod schneller.
  • Burgen haben jetzt mit Bogen ausgerüstete Wachen.
  • Nahkampfwachen werfen jetzt Öl, das von Bogenschützen und Zauberern der Wache entzündet werden kann.
  • Ehrengardisten haben neue Fähigkeiten, die ihnen bei der Abwehr von Angreifern helfen.
  • Zu den Burgen, die die Kaiserstadt umgeben, wurden zusätzliche Wachen bei den Quartiermeistern auf der zweiten Ebene hinzugefügt.

Audio
Allgemein
  • Viele Probleme mit nicht übereinstimmenden Sprachausgaben und Texten, fehlenden Sprachausgaben und Schreibfehlern wurden behoben.
  • Mehrere Audioprobleme mit der Benutzeroberfläche, NSCs, Fähigkeiten und der Umgebung wurden behoben.
  • Verbesserte Klänge wurden hinzugefügt, um zu Effekten, der Benutzeroberfläche und Fähigkeiten zu passen.
  • Viele Probleme mit Klängen, die nur in einem bestimmten Bereich abgespielt werden sollten und auch außerhalb zu hören waren, wurden behoben.
  • Passende Geräusche wurden für das Wackeln eures Bildschirms hinzugefügt.
  • Ihr werdet nun keine Dialoge von bestimmten NSC-Events (z.B. von Banditen, die einen Händler angreifen) mehr hören, wenn diese zu weit entfernt sind.
  • Ein Problem mit den Geräuschen von Dunklen Ankern wurde behoben.
  • Einige Audioprobleme innerhalb von Gebäuden und anderen Räumlichkeiten wurden korrigiert.

Benutzeroberfläche
Allgemein
  • Die Nachricht beim Benutzen von /stuck wurde überarbeitet, um besseres Feedback zu geben.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem ihr eine Quest bei einem NSC abgeschlossen habt, in der Stufe aufstiegt und die Erfahrungsleiste weiterhin voll erschien.
  • Ein Fehler mit dem Start des Spiels im Vollbildmodus wurde behoben, bei dem es manchmal die falsche Auflösung nutzte.
  • Wenn euer Spiel nicht mehr im Vordergrund läuft (weil ihr außerhalb des Spielfensters geklickt habt), wird ein Klick ins Spielfenster jetzt in Betracht ziehen, ob ihr auf ein Element der Benutzeroberfläche klickt. Damit wird bestimmt, ob ihr im Mausmodus oder im Zielmodus sein solltet.
    • Zum Beispiel wird ein Klicken auf das Chatfenster das Spiel mit dem aktiven Mauszeiger in den Vordergrund bringen. Das Klicken in die Welt bringt das Spiel mit dem Fadenkreuz in den Vordergrund.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr nicht in der Lage wart, beim Aufteilen von Inventarstapeln die Zahl direkt einzugeben.


Allianzkrieg
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Symbole der Ressourcen nicht in Echtzeit aktualisiert wurden, wenn alle drei einer Burg zur gleichen Zeit erobert wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Übersichtoberfläche nach der Wahl einer Heimatkampagne mit dem oberen Bildschirmrand überlappen würde.


Chat
  • Alle Chat-Nachrichten sind jetzt auf 350 Zeichen beschränkt.
  • Ein Problem mit dem Gildenoffizierschat wurde behoben. Er sollte nun richtig funktionieren.


Gegenstände
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem leichte Oberkörperrüstungen und Schilde kombiniert mit Magickaverzauberungen der Artefaktstufe falsch in der Oberfläche dargestellt wurden.
    • Hinweis: Dies hat eure Attribute nicht beeinflusst.


Gildenladen
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Glyphenfilter im Gildenladen nur auf „Glyphe” eingestellt werden konnten und nicht auf den Typ der Glyphe (z.B.: Rüstungsglyphe, Waffenglyphe und Schmuckglyphe).


Handwerk
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die automatisch verringerte Menge an Material nicht richtig in der Benutzeroberfläche angegeben wurde, wenn ein Schmied einen Gegenstand hergestellt hat und nicht genug Material hatte, ihn erneut herzustellen.


HUD
  • Gruppenleiter werden nun durch ein neues Symbol getrennt hervorgehoben.


Karten
  • Volenfell: Ihr werdet nun nicht mehr außerhalb der Karte oder am falschen Ort angezeigt, während ihr in der Augenhöhle des Wächters, im Schädel des Wächters oder in der Augenkammer seid.
  • Die Symbole für öffentliche und instanzierte Verliese wurden aktualisiert, um die besser von normalen Verliesen abzuheben:
    • Das Symbol für Verliese ist ein Fackel.
    • Das Symbol für ein öffentliches Verliese ist eine Fackel mit einen Pluszeichen (+).
    • Das Symbol für ein instanziertes 4-Spieler-Verlies sind gekreuzte Fackeln.


Kurzinfos
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Gegenstände ohne Verkaufswert immer noch einen Wert in der Kurzinfo anzeigten
  • Kleinere Textprobleme mit den Kurzinfos für Eigenschaften bei Schneidereitischen wurden behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Kurzinfo von Questgegenständen den Questnamen nicht in Großbuchstaben zeigte und keine Symbole hatte.


Spielfluss
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Attributssteigerungen durch Veteranenränge nicht in der Oberfläche angezeigt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem einige Segen von Mundussteinen nicht richtig in der Oberfläche dargestellt wurden.
  • Hinweis: Dies hat eure Attribute nicht beeinflusst.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem ihr manchmal die Aufforderung erhalten habt, einen Verbündeten wiederzubeleben, obwohl ihr weit entfernt wart.
  • Die Wiederbelebungsanzeige informiert euch jetzt, wenn ein Ziel gerade wiederbelebt wird oder bereits eine Wiederbelebung erhalten hat.



Darstellung & Animationen
Animationen
  • Ein Problem mit Veteranenrüstungen wurde behoben, bei dem sie wie niedrigstufige Rüstungen aussahen.
  • Mehrere Probleme wurden behoben, bei denen die Kamera in die Schulterperspektive wechselte, wenn man in der Egoperspektive mit der Welt interagierte.
  • Die Animation zur Kampfunterbrechung von einhändigen Waffen wurde verbessert.
  • Verschiedene Probleme mit Animationen des Kampfs mit dem Bogen wurden korrigiert.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Tragen von zwei Waffen in der Egoperspektive dazu führen konnte, dass eure Waffen in der falschen Position angezeigt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem eure Arme durch eure Waffe oder euer Schild gehen konnten, wenn ihr gelähmt wart.
  • Ein Fehler mit Kamerawackeln beim Schwimmen in der Egoperspektive wurde behoben.
  • Das Aussehen und Gefühl der Landung nach einem Sprung wurde verbessert.
  • Die Animation, mit gezogenen Waffen ein Portal zu schließen, wurde verbessert.
  • Verschiedene Probleme, bei denen eure Waffen während Animationen durch euren Körper gingen, wurden korrigiert.
  • Gesten für /torch und /kick wurden hinzugefügt.
  • Die folgenden Aktionen wurden verändert:
    • /eatbread ist jetzt /eat2
    • /apple ist jetzt /eat3


Rüstung
  • Ein Fehler mit manchen Helmen wurde behoben, sodass sie jetzt auf die Köpfe von Khajiits und Argoniern passen.
  • Ein Fehler mit Helmen, die Gesichtsmasken haben, wurde behoben. Sie schneiden nun nicht mehr in euren Charakter.


Effekte
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Effekte des Stabs von Abnur Tharn nicht mehr funktionierten.
  • Das Aussehen der Effekte vom Boss im Schwarzherz-Unterschlupf wurde überarbeitet, um dem Radius und Ausmaß seiner Attacken zu entsprechen.
  • Die Effekte vom Endgegner im Eldengrund wurden verbessert.
  • Verschiedene Probleme mit den Effekten von Stäben bei NSCs, die an falschen Positionen erschienen, wurden korrigiert.
  • Ein Fehler mit der Quest „Ein fragwürdiger Vertrag” in Weidenhain wurde behoben, bei dem die Spuren der Irrlichter nicht erschienen.


Umgebungsgegenstände
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem ihr in Schornhelm zwischen dem Blasebalg und der Mauer stecken bleiben konntet.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem ihr in der Wand von Brea Knodels Haus in Schornhelm stecken bleiben konntet.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem ihr mit verschiedenen Architektursets kollidieren konntet.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem ihr im freien Fall stecken bleiben konntet, nachdem ihr auf das Ruder eines Schiffs gesprungen seid.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem einige Felsen in Alik’r euch schweben ließen, nachdem ihr gegen sie gerannt wart.


Monster
  • Das allgemeine Aussehen des Models der Irrlichtmutter wurde verbessert.
  • Für viele Monster wurden richtungsbezogene Kampfanimationen hinzugefügt.
  • Ein Fehler wurde behoben, der einige Monster so aussehen ließ, als ob sie zitterten.
  • Einige Probleme mit der Animation von Zahnknirscher in der Burg Grauenfrost wurden behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem manche Monster nicht auf dem Bildschirm erschienen, wenn sie sich am Rand eures Sichtfelds befanden.

Weiterlesen (Details zu Erkundung & Gegenstände, Handwerk & Wirtschaft, Kampf & Spielfluss, Quests, Verliese & Gruppeninhalte)

Quelle: ZeniMax Online

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+