The Elder Scrolls Online: Ausblick auf die zweite und dritte Aktualisierung und darüber hinaus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Zenimax Online
Release:
04.04.2014
09.06.2015
09.06.2015
Test: The Elder Scrolls Online
83

“Auch wenn nicht alles rund läuft und der Spagat zwischen Offline-Assoziation und Online-Verpflichtung manchmal nicht gelingt: Die Ausflüge nach Tamriel unterhalten richtig gut!”

Test: The Elder Scrolls Online
82

“Die Kulisse zeigt im Vergleich zum PC Schwächen, doch inhaltlich punktet TESO ebenso wie mit der ordentlichen Pad-Steuerung.”

Test: The Elder Scrolls Online
82

“Die Kulisse zeigt im Vergleich zum PC Schwächen, doch inhaltlich punktet TESO ebenso wie mit der ordentlichen Pad-Steuerung.”

Leserwertung: 75% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls Online
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak 3 Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Neuste Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls Online - Ausblick auf die zweite und dritte Aktualisierung und darüber hinaus

The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Nach der Veröffentlichung der ersten Aktualisierung (Kargstein) für The Elder Scrolls Online haben sich die Entwickler dazu geäußert, was sie in den nächsten Wochen und Monaten an dem Online-Rollenspiel verbessern bzw. womit sie es erweitern wollen. Sie gehen auf Klassenänderungen, Verbindungsprobleme, die zweite und dritte Aktualisierung sowie langfristige Updates ein.

Die zweite Aktualisierung
Die zweite Aktualisierung ist nun auf dem PTS verfügbar und ZeniMax Online plant das Update in der Woche des 23. Juni auf die Megaserver aufzuspielen. Hier sind einige der neuen Features:
  • Krypta der Herzen, ein neues Veteranenverlies für Charaktere mit dem 12. Veteranenrang. Erlebt, wie die Geschichte der Krypta der Herzen weitergeht, und erfahrt die Geheimnisse von Nerien'eth dem Lich.
  • Sichtfeld-Schieberegler - dieses von vielen gewünschte Detail erlaubt es euch, die Breite des Sichtfelds in der Egoperspektive einzustellen.
  • Mehr Interaktion mit der Umgebung. Ihr könnt nun Waffen und Rüstungen aufsammeln, die ihr in der Welt herumliegen seht.
  • Weitere Korrekturen und Anpassungen am Kampfsystem.

Langfristige Aktualisierungen
"(...) Die dritte Aktualisierung ist für einen Termin irgendwann im Juli geplant. Darin wird sich alles um weitere Anpassungsmöglichkeiten für eure Charaktere drehen, darunter Dinge wie ein Farbsystem für Rüstungen, Gildeninsignien und Wappenröcke. Außerdem beginnen wir damit, die kleinsten Verliese zu überarbeiten, damit diese viel weitläufiger und interessanter zu erkunden werden.

Wir werden zudem viele der Quests im Spiel überarbeiten, so dass die Chancen sinken, dass ihr durch verschiedene 'Ebenen' von euren Gruppenmitgliedern getrennt werdet, wenn ihr Tamriel gemeinsam erkundet. Das Ganze ist ein fortwährender Prozess, aber ihr werdet bemerken, dass das Problem im Laufe des Sommers immer seltener auftreten wird. Wir werden zudem weitere Veteranenverliese einführen, ein weiteres Gebiet von Kargstein mit einer völlig neuen Prüfung öffnen, und noch vieles mehr. Haltet die Augen offen, um mehr zu erfahren.

Wir haben uns das Veteranensystem genau angesehen und möchten, dass es aufregender wird, endlich Stufe 50 erreicht zu haben. Um das Veteranensystem angehen zu können, müssen wir hierbei so vorgehen, dass mehrere Kernkomponenten angemessen in Betracht gezogen werden:

  • Gegenstände - Wir werden Ausrüstung hinzufügen, die schwieriger zu erlangen, aber dafür lohnenswerter ist. Wir werden Ausrüstung einführen, die andere neidisch macht, wenn ihr sie tragt oder einsetzt - sowohl wegen ihres Aussehens als auch wegen ihrer Werte. Hierfür werden wir auch die überschreitbaren Grenzwerte anpassen, damit sie nicht ganz so schnell erreicht werden. Hierbei müssen wir besonders sorgfältig sein, denn eine zu große Varianz kann Spieler bei ihrer Zusammenstellung benachteiligen oder einschränken.
  • Veteranenränge - wir haben vor, euch mehr 'Punkte' zu geben, wenn ihr einen Veteranenrang erreicht. Wir haben gerade erst hiermit begonnen, aber wir möchten, dass ihr euren Charakter genauso umfassend und sinnvoll anpassen könnt, wie ihr das schon auf den Stufen 1 bis 50 tun konntet. Wir möchten, dass ihr mit euren Entscheidungen zur Charakterentwicklung auch nach Stufe 50 viel mehr Freude haben werdet.
  • Mehr Inhalte - Wir werden euch fortwährend und regelmäßig neue Inhalte bieten. Veteranenverliese, Gebiete wie Kargstein, Prüfungen usw. Weiterhin werden wir es euch ermöglichen, in Verliesen die Stufe des Gruppenleiters anzunehmen. Das bedeutet, dass ihr zu jeder Zeit in jedes Verlies zurückkehren könnt und dort dann auch Belohnungen, die der Stufe des Gruppenleiters angemessen sind, ergattern könnt."

Klassenfähigkeiten
Der Drachenritter ist noch immer ein bisschen stärker als gedacht und wir werden nach und nach einige weitere kleine Änderungen an der Klasse vornehmen. Wir möchten - egal, was genau ihr dazu nun im Internet lesen könnt - die Drachenritter nicht bis ins Vergessen abschwächen, aber wir werden sie weiter anpassen, damit sie von ihrer Überlebensfähigkeit auf dem Niveau der anderen Klassen sind.

Wir wissen auch, dass Nachtklingen darüber klagen, sie wären im Vergleich zu schwach. Ich weiß darüber Bescheid und mein Hauptcharakter ist auch eine Nachtklinge und ich bin auch schon selbst auf einige dieser Probleme gestoßen. Und wie auch beim Drachenritter werden wir hier keine großen Umstürze hinlegen; stattdessen werden wir kleine, aufeinander aufbauende Anpassungen vornehmen, bis sich die Klassenfähigkeiten von Nachtklingen mit denen anderer Klassen messen können.

Und ich möchte mich nochmal aufrichtig dafür entschuldigen, dass wir die Änderung an harsche Hiebe verschwitzt und nicht in die Patchnotizen zur ersten Aktualisierung gepackt haben. Das war einfach ein Versehen und keine ruchlose Absicht. Wir haben in der Vergangenheit viele andere Abschwächungen als solche ausgewiesen – uns ist diese eine eben im Rahmen dieser gewaltigen Liste zur ersten Aktualisierung unter den Tisch gefallen.

Der ununterbrochene Einsatz von ultimativen Fähigkeiten im PvP ist ein Problem. Wir werden dies nach und nach angehen.


Der europäische Megaserver
Wir arbeiten hart daran, den europäischen Megaserver endlich in sein endgültiges Zuhause ins europäische Datenzentrum zu bringen. Der Umzug sollte irgendwann im Laufe des Sommers erfolgen und wir werden es euch wissen lassen, wenn wir nähere Informationen hierzu haben.

PvP-Kampagnen
Nachdem wir seit der Veröffentlichung des Spiels nun gut zwei Drittel der 90 Tage andauernden PvP-Kampagnen hinter uns haben, beginnen wir damit, über Ergänzungen und Änderungen am Kampagnensystem nachzudenken, wie ihr auch an der kürzlich gestarteten, kürzeren Kampagne erkennen könnt. Wir werden euch hierzu einige weitere Details und Gedanken in den Foren hinterlassen, um euch an den Gedankenspielen teilhaben zu lassen. Haltet die Augen hierzu offen. Zu einigen unserer Ideen zählen weitere kürzere Kampagnen oder auch alternative Regelwerke – wir möchten die Dinge etwas auflockern, aber wir möchten sicherstellen, dass alle wissen, was wir unternehmen, bevor wir irgendetwas anfassen.

Verbindungsprobleme
Einige von euch klagten über Verbindungsprobleme beim Einloggen in das Spiel – wir haben in den vergangenen beiden Wochen ein paar Probleme in dieser Richtung behoben und die Wartung zu Beginn der Woche sollte auch den Rest davon beseitigt haben. Bitte kontaktiert unseren Kundendienst, falls ihr weiterhin den Fehler 301 erhaltet, wenn ihr euch versucht, in das Spiel einzuloggen.


Quelle: ZeniMax Online

Kommentare

SupaFly D. schrieb am
TP-Skeletor hat geschrieben:Ich warte noch auf die Wir-gehen-Free2Play-Meldung. Was meint ihr, wann kommt die? :D
Schließe mich an mit einem "Sind wir schon da?" ^^
TP-Skeletor schrieb am
Ich warte noch auf die Wir-gehen-Free2Play-Meldung. Was meint ihr, wann kommt die? :D
schrieb am

Facebook

Google+